Ostheimer wird Deutscher Meister

Die Ostheimer Bobby-Car-Piloten befinden sich erneut auf Erfolgskurs. In der laufenden Rennsaison haben die mutigen Fahrer bereits mehrere Podestplätze erobert. Bisheriger Höhepunkt ist der Titel „Deutscher Meister“ für Max Wienröder, den der 22-Jährige am dritten Juli-Wochenende in Kempenich errungen hat. 

Guten Mutes waren die Ostheimer Bobby-Car-Fahrer am 23. Juli nach Kempenich in Rheinland-Pfalz zur Deutschen Meisterschaft gefahren. Schließlich war der Bobby Car Club Ostheim e.V. (BCCO) schon vorher gut platziert mit Sören Klee als Rheinland-Pfalz Meister und weiteren guten Rennen.

Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Alle Neuigkeiten aus Unterfranken


gourmandio.de