Sachbeschädigung an Überwachungskamera rasch geklärt

BAMBERG. Nach der Beschädigung einer Überwachungskamera am Bamberger Justizgebäude am Donnerstag vergangener Woche, gelang es Kriminalbeamten die Straftat rasch aufzuklären. Zwei 19 und 22 Jahre alte Brüder stehen im Tatverdacht mit Softair-Waffen auf die Kamera geschossen zu haben und müssen … Weiterlesen
Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Bamberger Onlinezeitung


gourmandio.de