Weihnachtliche Stimmung

Wenige Tage vor Weihnachten erklingt am 13. Dezember 2016 um 20 Uhr die festliche Stimmung in der Meistersingerhalle durch Alison Balsom und ihre Trompete.

Das feierlich-barocke Repertoire, das zur Trompete passt wie der Stern auf den Christbaum, sind die Zutaten für ein wahrhaft stimmungsvolles Konzert. Wenn dann noch die unter anderem dreimal mit dem ECHO Klassik preisgekrönte, von Kritik und Publikum gleichermaßen bewunderte britische Künstlerin Alison Balsom für Soli und Programm verantwortlich zeichnet – dann ist eigentlich schon Weihnachten.

Die Musiker des von ihr handverlesenen Ensembles stammen allesamt aus den Spitzenorchestern Londons und treffen exklusiv für dieses festliche Adventsprogramm aufeinander. Das Publikum darf »In dulci jubilo« genießen, festliche Werke für Blechbläser und Pauken von Corelli, Purcell, J.S. Bach u.a.

Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Alle Neuigkeiten aus Mittelfranken


gourmandio.de