*** Dorfbewohner kämpfen für Flüchtlinge

In ihrer Not hat sich Pfarrerin Heidrun Hemme an Bundespräsident Gauck gewendet. Sie hofft, dass er die Abschiebung der Familie Iljasov in letzter Minute verhindern kann. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Jugendlicher fuchtelt mit Laserpointer

Betrunkener Ladendieb BAMBERG. Mit 2,74 Promille Alkohol im Blut wurde am Samstagnachmittag ein 24jähriger Mann beim Diebstahl eines Wurstpakets für knapp 3 Euro in einem Supermarkt im Bamberger Osten ertappt. Handy-Diebstahl BAMBERG. Während am Sam...

*** Reservisten wehren sich gegen Kritik

Im Herbst sind die Reservisten mehr gefragt als im Rest des Jahres. Ob für die Kriegsgräbersammlungen oder bei Mahnwachen: Uniform und Nationalsymbole sind wichtiger denn je für die Kameraden – die sich gegen das Vergessen und Nati...

Spezialkräfte schnappen Einbrecherbande

Laut Informationen der Polizei nehmen die Ermittler nach monatelanger, intensiver Arbeit die Mitglieder einer siebenköpfigen Bande fest. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Feuer beschädigt altes Schulgebäude

Der Sachschaden am Gebäude wird wohl das Geringste sein. In dem alten Schulhaus verbrennen zahlreiche Musikinstrumente. Wie es zu dem Großbrand kommen konnte, ist noch unklar. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage To...

Niederlage: Die “Wölfe” funken SOS

Stieler, Oakley, Stähle: Die erste Angriffsreihe des EV Regensburg macht auch dem VER Selb den Garaus. Die Holden-Schützlinge sitzen zu oft auf der Strafbank und müssen die Tabellenführung wieder abgeben. Den ganzen Originalbeitrag ...

Vier Schwerverletzte nach Frontal-Crash

Auf der B 15 stoßen zwei Autos zusammen. Ein 47-jähriger Mann erleidet dabei lebensgefährliche Verletzungen. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Großspende ermöglicht Bamberger Bienen-InfoWabe

 Ilona Munique Für das „grüne Klassenzimmer“ auf der Erba-Insel, die Bienen-InfoWabe, schlossen sich 16 Rewe-Märkte aus Bamberg und Umgebung zusammen und spendeten 16.000 Euro an den Imker und Bienenzuchtverein Bamberg Stadt und Land e.V. Die I...

Großspende ermöglicht Bamberger Bienen-InfoWabe

 Ilona Munique Für das „grüne Klassenzimmer“ auf der Erba-Insel, die Bienen-InfoWabe, schlossen sich 16 Rewe-Märkte aus Bamberg und Umgebung zusammen und spendeten 16.000 Euro an den Imker und Bienenzuchtverein Bamberg Stadt und Land e.V. Die I...

Naherholungsgebiet Mainwiesen Zellerau

Naherholungsgebiet Mainwiesen Zellerau

Für die Neugestaltung des Naherholungsgebietes Mainwiesen Zellerau hat die Stadt Würzburg vom Bayerischen Staatsministerium des Inneren, Bau und Verkehr eine Belobigung bekommen. "Geschaffen wurde eine attraktive Naherholungsf...

Die alltägliche Aufführung

Die alltägliche Aufführung

Provinz ist immer dort, wo sie zur Aufführung gebracht, auch im Theater zum Beispiel. Stephan Klenner-Otto als Zeichner bekennt sich mit großer Überzeugung zur Provinz. Schließlich lebt und arbeitet er dort und genießt alle Vor...

*** Lachen lernen in der Lachschule

Herbert W. Schiml betreibt in Bad Steben die erste Lachschule des Frankenwalds. In Verbindung mit Yoga lacht man sich nicht kaputt – im Gegenteil. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Finanzfragen stellen