Schlagwort: Bautzen

Urteil nach Anschlag in Bautzen: Haft für Schaulustige bei Brand von Flüchtlingsheim

In Bautzen brannte ein früheres Hotel, das ein Flüchtlingsheim werden sollte. Zwei junge Männer schauten zu und rangelten mit der Polizei. Sie müssen nun ins Gefängnis. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Erster Prozess wegen Brand von Flüchtlingsheim in Bautzen

Im sächsischen Bautzen beginnt heute der erste Prozess um den Großbrand an einem noch unbewohnten Flüchtlingsheim vom Februar. Drei junge Männer sollen dabei die Löscharbeiten behindert haben, wie das Amtsgericht mitteilte. Den bereits Vorbestraften werden zahlreiche Delikte vorgeworfen, darunter Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, gefährliche

Flüchtlinge – „Husarenhof“ in Bautzen wird doch kein Asylheim

Mitte Februar wurde eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Bautzen in Brand gesteckt. Schaulustige feierten das Spektakel: Sie wollten den „Husarenhof“ lieber brennen sehen, als Migranten aufzunehmen. Nun hat der Landkreis den Mietvertrag für das Gebäude gekündigt. FOCUS Online

Nach Brandanschlag: Bautzen beerdigt Pläne für Flüchtlingsheim

In Bautzen brannte im Februar ein früheres Hotel, das zum Flüchtlingsheim umgebaut werden sollte. Jetzt trat der Landkreis überraschend vom Mietvertrag zurück. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Tillich zu Übergriffen in Bautzen und Clausnitz: Ja, es gibt Fremdenfeinde in Sachsen. Aber…

Nach den rassistischen Attacken in Sachsen steht Ministerpräsident Tillich in der Kritik. Nun verteidigt er sich und spricht über “die bittere Wahrheit”. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Fremdenfeinde in Bautzen und Clausnitz: Tillich bezeichnet Pöbler als Verbrecher

“Das sind keine Menschen, die so was tun”: Sachsens Ministerpräsident Tillich hat spät, aber scharf die fremdenfeindlichen Vorfälle in Clausnitz und Bautzen verurteilt. Er nannte sie erschreckend und schockierend. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen