Schlagwort: Berlin

Düsseldorf, Berlin, Hamburg: Kurden protestieren gegen türkische Militäroffensive in Syrien

In mehreren deutschen Städten haben jeweils Hunderte Menschen gegen die türkische Militäroffensive im Norden Syriens protestiert. Am Flughafen Düsseldorf kam es bei einer Spontandemo zu Auseinandersetzungen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Nachrichten aus Deutschland: Kabel durchtrennt: 40.000 Haushalte in Berlin stundenlang ohne Internet

Berlin: Kabel durchtrennt: 40.000 Haushalte stundenlang ohne Internet Nichts ging mehr für 40.000 Haushalte in Berlin: Kein Telefon, kein Fernsehen, kein Internet. Wie Netzbetreiber Vodafone via Twitter am frühen Sonntagnachmittagmitteilte, sind Kabelanlagen mutwillig zerstört worden. “Die Reparaturarbeiten laufen auf Hochtouren.

News des Tages: Sprengstoff-Päckchen in Berlin: Behörden sehen Zusammenhang mit DHL-Erpresser

Alle Nachrichten rund um die Sondierungsverhandlungen von CDU, CSU und SPD finden Sie hier im gesonderten Ticker. Die Meldungen im Kurz-Überblick: Sprengstoff-Päckchen in Berlin (20.50 Uhr) USA lassen Iran-Sanktionen außer Kraft (19.40 Uhr) Babyleiche in Mannheim gefunden (16.57 Uhr) Kramp-Karrenbauer bleibt im

Berlin: Auto kracht in SPD-Parteizentrale

An Heiligabend hat ein Fahrer sein Auto in das Foyer des Willy-Brandt-Hauses in Berlin gelenkt. In dem Fahrzeug befanden sich Benzinkanister und Brandbeschleuniger, das Landeskriminalamt ermittelt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Berlin: Getötete Frau in Stoffbündel gefunden

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Nach Strandtücher-Streit: Mann an Copacabana erschossen (17.35 Uhr) Frauenleiche in Stoffbündel gefunden (16.28 Uhr) Feuer in Londoner Zoo (15.22) FC Barcelona gewinnt “Clásico” (14.56 Uhr) 80-Jährige will 31 Kilogramm Kokain schmuggeln (10.30 Uhr) Die Nachrichten des

Nachrichten aus Deutschland: Drei Messerattacken in Berlin mit Schwerverletzten

Berlin: Mehrere Messerattacken mit Schwerverletzten In der Hauptstadt haben sich in der Nacht zu Samstag mehrere Messerattacken offenbar unabhängig voneinander ereignet. Wie die Polizei mitteilte, war das erste Opfer ein 16-Jähriger, der in der U-Bahnstation Hermannplatz in Neukölln von drei

News des Tages: Hochhausbrand in Berlin – 22 Menschen verletzt

Kurzüberblick über die Meldungen: Meuthen und Gauland zu AfD-Doppelspitze gewählt (19.32 Uhr) 22 Verletzte bei Hochhausbrand in Berlin (17.35 Uhr) Verletzte bei Protesten gegen AfD-Parteitag (12.22 Uhr) Potsdamer Weihnachtsmarkt wohl nicht Ziel (12.17 Uhr) US-Senat verabschiedet Trumps Steuerreform (8.10 Uhr)

Knalle Berlin im Breuninger Stuttgart

Shoperöffnung Knalle im Breuninger Stuttgart (Bildquelle: @Christoph Laue) Knusper, knusper, knäuschen – nein, dieses Mal ist es nicht das Hexenhaus aus Lebkuchen, sondern das Popkorn-Startup Knalle aus Berlin, das den knusprigen Food Trend mitten nach Schwaben ins Breuninger bringt. Die

DFB-Elf trifft sich in Berlin

Mit Foto-Shootings und Werbe-Drehs beginnt für Toni Kroos und Co. die letzte Länderspielwoche des Jahres. Die Fußball-Nationalspieler absolvieren heute in Berlin zunächst Sponsoren-Aufnahmen für den Vorlauf zur WM 2018 in Russland. Am Abend wird dann das WM-Trikot live präsentiert. Der

News des Tages: Air Berlin: Ende Oktober kein Flugbetrieb mehr möglich

Die News des Tages im Überblick:  +++ 13.47 Uhr: Air Berlin – Ende Oktober kein Flugverkehr mehr möglich +++ Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin wird voraussichtlich Ende Oktober den Flugbetrieb einstellen müssen. Im laufenden Insolvenzverfahren sei ein eigenwirtschaftlicher Flugverkehr unter

Insolvenzverfahren: Air Berlin dürfte großteils an Lufthansa gehen

Da waren’s nur noch drei: Die Verhandlungen um die insolvente Air Berlin werden nach SPIEGEL-Informationen noch mit der Lufthansa, Easyjet und Condor geführt. Der größte Teil dürfte an den Marktführer gehen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Insolvente Fluggesellschaft: EU-Kartellbehörde genehmigt Staatskredit für Air Berlin

Die EU-Kommission hat den staatlichen 150-Millionen-Euro-Kredit für die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin genehmigt. Die Zahlung stehe im Einklang mit EU-Recht, teilten die Brüsseler Wettbewerbshüter mit. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen