Schlagwort: Berlin

Kippa-Träger in Berlin geschlagen: Angreifer fordert Entschädigung

Knaan Al S. wurde nach seiner Attacke auf einen Kippa-Träger in Berlin verurteilt. Nun hat er Berufung eingelegt – und fordert eine Haftentschädigung. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Unwetter über Deutschland: Gewitter in Berlin – Flughäfen stellen Abfertigung zeitweise ein

Keine Entspannung in Sicht: Nachdem Unwetter mit Starkregen in der Nacht auf Freitag vor allem im Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg wüteten, müssen sich weite Teile Deutschlands auch an diesem Freitag auf ungemütliches Wetter einstellen. Gerade im Westen und Norden sei

News des Tages: Mehr als ein Dutzend Autos in Berlin ausgebrannt

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Iran setzt EU Ultimatum für Atomabkommen (7.12 Uhr) Wasserbüffel auf der Fahrbahn – A3 bei Kreuz Leverkusen gesperrt (6.51 Uhr) Mehr als ein Dutzend Autos in Berlin abgefackelt (6 Uhr) DWD warnt vor Unwettergefahr im

Nach Finalsieg gegen Friedrichshafen: Berlin ist deutscher Volleyball-Meister

Die dritte deutsche Meisterschaft in Folge, die neunte insgesamt – und die erste unter Trainer Moculescu, der eigentlich schon in Rente war: Berlin hat im Finale der Volleyball-Meisterschaft den Dauerrivalen Friedrichshafen besiegt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Nachrichten aus Deutschland: “Berlin brennt” – Feuerwehrmann landet mit Wut-Rap Youtube-Hit

Berlin: Feuerwehrmann rappt im Video über schlechte Zustände  Der Berliner Feuerwehrmann Christian Köller hat mit einem Rap-Video über die Sorgen und Nöte der Feuerwehr beim Videoportal Youtube einen kleinen Hit gelandet. Innerhalb einer Woche wurde der Clip von Köller bis

Berlin in Reichweite: Russland lässt “Iskander”-Raketen in Kaliningrad auffahren

Die atomar bestückbaren Raketen haben eine Reichweite von 500 Kilometern: Das russische Militär hat mehrere “Iskander-M”-Waffensysteme in die Exklave Kaliningrad gebracht. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Düsseldorf, Berlin, Hamburg: Kurden protestieren gegen türkische Militäroffensive in Syrien

In mehreren deutschen Städten haben jeweils Hunderte Menschen gegen die türkische Militäroffensive im Norden Syriens protestiert. Am Flughafen Düsseldorf kam es bei einer Spontandemo zu Auseinandersetzungen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Nachrichten aus Deutschland: Kabel durchtrennt: 40.000 Haushalte in Berlin stundenlang ohne Internet

Berlin: Kabel durchtrennt: 40.000 Haushalte stundenlang ohne Internet Nichts ging mehr für 40.000 Haushalte in Berlin: Kein Telefon, kein Fernsehen, kein Internet. Wie Netzbetreiber Vodafone via Twitter am frühen Sonntagnachmittagmitteilte, sind Kabelanlagen mutwillig zerstört worden. “Die Reparaturarbeiten laufen auf Hochtouren.

News des Tages: Sprengstoff-Päckchen in Berlin: Behörden sehen Zusammenhang mit DHL-Erpresser

Alle Nachrichten rund um die Sondierungsverhandlungen von CDU, CSU und SPD finden Sie hier im gesonderten Ticker. Die Meldungen im Kurz-Überblick: Sprengstoff-Päckchen in Berlin (20.50 Uhr) USA lassen Iran-Sanktionen außer Kraft (19.40 Uhr) Babyleiche in Mannheim gefunden (16.57 Uhr) Kramp-Karrenbauer bleibt im

Berlin: Auto kracht in SPD-Parteizentrale

An Heiligabend hat ein Fahrer sein Auto in das Foyer des Willy-Brandt-Hauses in Berlin gelenkt. In dem Fahrzeug befanden sich Benzinkanister und Brandbeschleuniger, das Landeskriminalamt ermittelt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Berlin: Getötete Frau in Stoffbündel gefunden

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Nach Strandtücher-Streit: Mann an Copacabana erschossen (17.35 Uhr) Frauenleiche in Stoffbündel gefunden (16.28 Uhr) Feuer in Londoner Zoo (15.22) FC Barcelona gewinnt “Clásico” (14.56 Uhr) 80-Jährige will 31 Kilogramm Kokain schmuggeln (10.30 Uhr) Die Nachrichten des

Nachrichten aus Deutschland: Drei Messerattacken in Berlin mit Schwerverletzten

Berlin: Mehrere Messerattacken mit Schwerverletzten In der Hauptstadt haben sich in der Nacht zu Samstag mehrere Messerattacken offenbar unabhängig voneinander ereignet. Wie die Polizei mitteilte, war das erste Opfer ein 16-Jähriger, der in der U-Bahnstation Hermannplatz in Neukölln von drei