Schlagwort: Berlin

Protest in Berlin: Tausende demonstrieren gegen “Mietenwahnsinn”

Ein Protestzug Tausender Menschen zieht durch Berlin. Die Demonstranten fordern erschwingliche Mieten und wollen Verdrängung stoppen. Auch in anderen Städten sind Aktionen geplant. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Warnstreik: Busse und Bahnen in Berlin stehen still – Chaos im Berufsverkehr erwartet

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Warnstreik trifft große Teile des Berliner Nahverkehrs (3.14 und 6.04 Uhr) Regierungsberaterin fordert Smartphone-Verbot für Kinder unter 14 (5.04 Uhr) Arzt: Trump hat etwas zugenommen, ist aber bei “sehr guter Gesundheit” (1.08 Uhr) Fast jedes fünfte

Berlin verspricht Nato höhere Verteidigungsausgaben

Brüssel (dpa) – Im Streit mit den USA über die Verteidigungsausgaben hat Deutschland neue Zusagen gemacht. Die Bundesregierung legte der Nato nach Informationen der dpa und des Magazins «Spiegel» ein Strategiepapier vor. Es sieht eine Erhöhung der Investitionen in die

May in Sachen Brexit in Berlin und Den Haag

Die britische Premierministerin Theresa May will heute Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen, um über den Brexit-Deal zu sprechen. Das Treffen ist für 13.00 Uhr in Berlin geplant, teilte die Bundesregierung am Abend mit. Am Morgen ist May zunächst beim niederländischen Regierungschef

Altkanzler Schröder feiert Hochzeitsparty in Berlin

Altbundeskanzler Gerhard Schröder und seine Frau Soyeon Kim feiern heute im Berliner Hotel «Adlon» ihre Hochzeitsparty. Zu dem Fest am Abend werden rund 150 Gäste erwartet, darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Scorpions-Sänger Klaus Meine und der Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer mit seiner

Feiern und diskutieren – Einheitsfest in Berlin geht weiter

Vor dem Tag der Deutschen Einheit werden in Berlin schon heute Zehntausende Besucher bei einem Bürgerfest am Brandenburger Tor erwartet. Auf Bühnen vor dem Wahrzeichen und im Tiergarten treten Soul-, Rock- und Popsänger auf. In Zelten wird unterdessen diskutiert: über die

Prozessauftakt in Berlin: “Das ist ein außergewöhnlicher Fall” – Erstach der 15-Jährige seine Mitschülerin aus “Mordlust”?

Rund ein halbes Jahr nach der tödlichen Messerattacke auf die Schülerin Keira in Berlin steht ein 15-Jähriger vor Gericht. Dem Jugendlichen wird Mord aus Heimtücke, niederen Beweggründen und Mordlust vorgeworfen, wie die Sprecherin des Berliner Landgerichts, Lisa Jani, sagte. “Das

Waldbrand bei Berlin – Feuerwehr kämpft gegen die Glut

Drei Tage nach Ausbruch des Waldbrands vor den Toren Berlins hat die Feuerwehr die Flammen unter Kontrolle, die Glutnester aber noch nicht komplett gelöscht. Es flamme immer mal wieder auf, sagte eine Sprecherin des Landkreises Potsdam-Mittelmark. In der Nacht traf

Rauchschwaden über Berlin: Riesiger Waldbrand: Dörfer in Brandenburg evakuiert

Ein riesiger Waldbrand wütet südwestlich von Berlin. Mehr als 500 Menschen mussten deswegen ihre Häuser verlassen. Bis zum frühen Morgen gelang es der Feuerwehr, drei evakuierte Dörfer vor einem Übergreifen der Flammen zu schützen. Hierfür zogen die Einsatzkräfte mit einem

Kippa-Träger in Berlin geschlagen: Angreifer fordert Entschädigung

Knaan Al S. wurde nach seiner Attacke auf einen Kippa-Träger in Berlin verurteilt. Nun hat er Berufung eingelegt – und fordert eine Haftentschädigung. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Unwetter über Deutschland: Gewitter in Berlin – Flughäfen stellen Abfertigung zeitweise ein

Keine Entspannung in Sicht: Nachdem Unwetter mit Starkregen in der Nacht auf Freitag vor allem im Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg wüteten, müssen sich weite Teile Deutschlands auch an diesem Freitag auf ungemütliches Wetter einstellen. Gerade im Westen und Norden sei

News des Tages: Mehr als ein Dutzend Autos in Berlin ausgebrannt

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Iran setzt EU Ultimatum für Atomabkommen (7.12 Uhr) Wasserbüffel auf der Fahrbahn – A3 bei Kreuz Leverkusen gesperrt (6.51 Uhr) Mehr als ein Dutzend Autos in Berlin abgefackelt (6 Uhr) DWD warnt vor Unwettergefahr im