Schlagwort: BerlinNeukölln

Antisemitismus-Forscher: Was ein israelischer Jude erlebt, wenn er nach Berlin-Neukölln geht 

Der israelische Autor David Ranan sprach mit Muslimen in Deutschland über Juden. Er stieß auf Hass – und krude Verschwörungstheorien. Trotzdem findet er die Antisemitismusdebatte hysterisch. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Berlin-Neukölln: Mann zündet Schlafsack von Obdachlosem an – weil er nicht will, dass er im Bahnhof schläft

Im S-Bahnhof Neukölln sind in der Nacht zwei Obdachlose brutal angegriffen worden. Wie die “Berliner Zeitung” berichtet, hatten die beiden Männer in dem Gebäude Schutz vor der Kälte gesucht. Einem Unbekannten gefiel dies jedoch gar nicht. Gegen 2.40 Uhr soll er die

Berlin-Neukölln: Fettnäpfchen in Bezirksgröße

Jens Spahn von der CDU und AfDler Björn Höcke haben Angst vor Berlin-Neukölln. Ihr Problem? Die hohe Anzahl an Migranten. Dabei kommt die Gewalt von Rechts. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

+++ Ebola-News-Ticker +++ – Entwarnung: Kein Ebola-Fall in Berlin-Neukölln

Die Ebola-Epidemie hält die Welt in Atem: Die WHO hat inzwischen mehr als 10.000 Ebola-Fälle registriert. Fast 5.000 Menschen sind bereits gestorben. In Mali wurde jetzt der zweite Ebola-Patient gemeldet. Die Aufklärung zeigt aber offenbar Erfolge. FOCUS Online

Berlin-Neukölln: Mann erschießt zwei Frauen in Bäckerei

In einer Neuköllner Bäckerei hat ein 45-Jähriger ein Blutbad angerichtet. Der Mann erschoss eine Frau, eine weitere Frau starb später in der Klinik. Ein Opfer war die Ex-Partnerin des Täters. RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama von