Schlagwort: „Brexit“

Brexit: Britische Regierung und Opposition unter Druck

Genau eine Woche vor dem geplanten EU-Austritt Großbritanniens stehen die Regierung und die Oppositionsspitze bei ihrer Suche nach einem Konsens unter Druck. In der konservativen Regierungspartei wird die Kritik an Premierministerin Theresa May wegen ihrer Zusammenarbeit mit Labour-Chef Jeremy Corbyn

News des Tages: Britisches Parlament stimmt gegen harten Brexit

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Britisches Parlament stimmt gegen harten Brexit – EU aber weiter gegen Änderungen des Vertrags (22.31 Uhr) Gericht: Italien muss Migranten auf Rettungsschiff versorgen (19:53 Uhr) Erdbeben in Kupfergrube: Acht Bergleute in Polen vermisst (18.28 Uhr)

May in Sachen Brexit in Berlin und Den Haag

Die britische Premierministerin Theresa May will heute Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen, um über den Brexit-Deal zu sprechen. Das Treffen ist für 13.00 Uhr in Berlin geplant, teilte die Bundesregierung am Abend mit. Am Morgen ist May zunächst beim niederländischen Regierungschef

EuGH: Großbritannien könnte Brexit noch stoppen

Großbritannien könnte den für 2019 angekündigten Brexit noch einseitig und ohne Zustimmung der übrigen EU-Länder stoppen. Das entschied der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. Die Schwelle für einen Rückzieher vom EU-Austritt ist somit niedriger als gedacht. Das oberste schottische Zivilgericht hatte

London: Tausende Briten schließen sich Demo von Rechtsextremen für Brexit an

Etliche Menschen haben sich in London der Demonstration eines Rechtsextremen für den Brexit angeschlossen. Doch der Widerstand war groß. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Nach Billigung durch EU: Wie es beim Brexit weitergeht - die Szenarien

Jetzt geht’s um alles: Nachdem die EU-Staaten den Vertrag zu Großbritanniens Austritt gebilligt haben, liegt die Entscheidung bei den Parlamentariern in London. Möglich ist sogar, dass der Brexit noch abgesagt wird – ist es auch wahrscheinlich? SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Toyota, BMW und Co.: Die Angst der Autobosse vor dem harten Brexit

Ein halbes Jahr vor dem geplanten EU-Austritt der Briten steigt die Nervosität. Jetzt warnen Automobilkonzerne vor den möglichen katastrophalen Folgen eines No-Deal-Brexits. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Umfrage zum EU-Austritt: Briten sehen Brexit skeptischer

Wie schlimm wird der Brexit für Großbritannien? Viele Briten sehen die Folgen für ihr Land mittlerweile negativer als noch vor zwei Jahren. Das gilt sogar für solche, die damals für den EU-Austritt gestimmt haben. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

House of Fraser, M&S und Co.: Brexit beschleunigt Niedergang von britischem Einzelhandel

Der Einzelhandel in Großbritannien steckt in der Krise. Traditionelle Kaufhausketten kämpfen mit Problemen, immer wieder gehen ganze Häuser pleite. Der Brexit verstärkt das Problem. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Brexit: Briten wollen länger in der Zollunion bleiben

Die britische Regierung findet keine Lösung für den Grenzverkehr auf der irischen Insel nach dem Brexit. Ohne eine klare Regelung aber ist der Austritt aus der Zollunion unmöglich. Jetzt soll das Thema vertagt werden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Stillstand bei Verhandlungen: EU stellt Übergangsphase nach Brexit infrage

Eigentlich sollte in dieser Woche über die Zeit nach dem Brexit verhandelt werden. Doch die Briten legen kein Konzept für die Übergangsperiode vor. Die EU-Vertreter verlieren die Geduld. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Brexit: London will offenbar Einwanderung von EU-Bürgern beschränken

Nach dem Brexit soll es für EU-Bürger offenbar schwerer werden, nach Großbritannien einzuwandern. Laut “Guardian” plant die Regierung unter anderem Änderungen beim Familiennachzug und beim Grenzübertritt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen