Schlagwort: durch

Mann an Weihnachten durch Bauchschuss verletzt

Ein 41-Jähriger in Bayern ist an Weihnachten durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden. Der Schuss soll nach ersten Ermittlungen von einem Bekannten abgegeben worden sein. In einer gemeinsamen Presseerklärung von Polizei und Staatsanwaltschaft gingen die Behörden von einer Beziehungstat aus.

Drei Frauen in Nürnberg durch Stiche schwer verletzt

In Nürnberg sind am Abend innerhalb weniger Stunden gleich drei Frauen durch Stiche auf offener Straße lebensgefährlich verletzt worden. Bei den Angriffen in drei dicht beieinander liegenden Straßen könnte es sich der Polizei zufolge um den gleichen Täter gehandelt haben.

Schwergewichtsboxen: Wilder verteidigt WM-Titel durch Remis gegen Fury

Deontay Wilder bleibt Boxweltmeister im Schwergewicht. Der US-Amerikaner trennte sich vom Briten Tyson Fury unentschieden und behält damit den Gürtel nach Version der WBC. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Nach Billigung durch EU: Wie es beim Brexit weitergeht - die Szenarien

Jetzt geht’s um alles: Nachdem die EU-Staaten den Vertrag zu Großbritanniens Austritt gebilligt haben, liegt die Entscheidung bei den Parlamentariern in London. Möglich ist sogar, dass der Brexit noch abgesagt wird – ist es auch wahrscheinlich? SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Wocheende: 166 Flugpassagiere überleben Bruchlandung – Mann hilft und stirbt durch Herzversagen

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Außenminister Maas: Entschlossen für Demokratie eintreten (8.43 Uhr) Passagierjet macht Bruch bei Landung in Sotschi (4.15 Uhr) Seehofer gegen Beobachtung der AfD durch Verfassungsschutz (3.03 Uhr) Zwei Deutsche knacken Eurojackpot (0.10 Uhr) Die Nachrichten des Tages

Nachrichten aus Deutschland: 13-Jähriger stirbt nach Stromschlag durch Oberleitung an Bahnhof

Darmstadt: 13-Jähriger stirbt durch Stromunfall am Bahnhof Ein 13-Jähriger ist an einem Bahnhof bei Darmstadt auf einen Güterwaggon geklettert und hat dabei einen tödlichen Stromschlag erlitten. Ein Notarzt habe am Mittwoch nur noch den Tod des Jungen feststellen können, sagte

Nachrichten aus Deutschland: Schäferhund attackiert Besitzerin und zerrt sie durch Garten – Polizei erschießt das Tier

Schäferhund attackiert Besitzerin – Polizei erschießt das Tier Im sächsischen Krauschwitz hat ein Schäferhund seine Besitzerin attackiert und schwer verletzt. Beamte erschossen das Tier, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zeugen zufolge soll der Altdeutsche Schäferhund die 71 Jahre alte

News des Tages : Vermisster deutscher Radfahrer in Mexiko wurde durch einen Kopfschuss getötet

Die Meldungen im Überblick: Medienbericht: Thüringer AfD-Fraktion beklagt “Abschaffung Deutschlands” Flüchtling aus Togo legt Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe ein (18.30 Uhr) ARD-Doping-Experte Hajo Seppelt erhält kein Visum für Fußball-WM (16.53 Uhr)  Zensur von ESC-Beiträgen in China wird mit Sendestopp bestraft (15.11

Menschenrechtler: Amnesty wirft Ägypten Folter durch Isolationshaft vor

Allein in einer Zelle, unter miserablen Umständen, teils auf unbestimmte Zeit: Laut einem Amnesty-Bericht kommt die Behandlung von politischen Gefangenen in Ägypten “nach internationalen Standards Folter gleich”. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Palästinensischer Journalist stirbt nach Bauchschuss durch israelischen Scharfschützen

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Palästinensischer Journalist stirbt nach Schussverletzung (15.19 Uhr)  Erdbeben erschüttert italienische Adriaküste (13.18 Uhr) Peter Madsen zu lebenslanger Haft verurteilt (13:03 Uhr) Indischer Guru wegen Vergewaltigung verurteilt (10.15 Uhr) Strafanzeige gegen Kollegah und Farid Bang gestellt (6.15

Sturzregen nach Bränden: Mehrere Tote durch Schlammlawinen in Kalifornien

Im Süden Kaliforniens sind nach heftigen Regenfällen mindestens 13 Menschen gestorben. Schlammlawinen rissen Dutzende Gebäude mit, zahlreiche Bewohner mussten evakuiert werden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Neue Studie: Mehr Gewaltkriminalität durch mehr Zuwanderer

Der Kriminologe Christian Pfeiffer hat eine neue Studie zu Flüchtlingskriminalität vorgelegt. Am Beispiel von Niedersachsen zeigt er, dass Asylsuchende, die keine Chance auf ein Bleiberecht haben, eher straffällig werden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen