Schlagwort: Entlassung

Geiselnehmer von Gladbeck kann auf Entlassung hoffen

Fast drei Jahrzehnte nach dem Geiseldrama von Gladbeck kommt einer der beiden Täter womöglich bald frei. Dieter Degowskis Vorbereitung auf die Haftentlassung zur Bewährung läuft nach Angaben der Justizvollzugsanstalt Werl gut. «Wir haben im Moment nichts zu meckern», sagte auch

Zwei Tage nach Entlassung: Mann tötet Mutter nach 30 Jahren Haft

Er war erst zwei Tage vorher aus dem Gefängnis entlassen worden: Ein verurteilter Mörder hat in den USA seine Mutter erschlagen. Womöglich verfolgte er einen 30 Jahre alten Racheplan. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Ulvi Kulac kann auf Entlassung hoffen

Ein Psychiater hat Ulvi Kulac erneut begutachtet. Fällt die Diagnose positiv aus, kann der 36-Jährige das Bezirkskrankenhaus verlassen. Für Anwalt und Betreuerin zeichnet sich das Ende eines langen Kampfes ab. Den ganzen Originalbeitrag ...

Entlassung aus Psychiatrie: Mollath kritisiert Ministerin Merk

Der Fall Gustl Mollath wird neu aufgerollt – und der 56-Jährige will sich in dem Prozess vollständig rehabilitieren. Im Interview mit der “Süddeutschen Zeitung” übt er scharfe Kritik an Bayerns Justizministerin Merk. Die Psychiatrie-Kliniken nennt er einen de facto rechtsfreien

Begischer Kindermörder: Marc Dutroux bittet um vorzeitige Entlassung

Erst kam seine Ex-Frau auf freien Fuß, nun will auch der belgische Kindermörder Dutroux vorzeitig aus der Haft entlassen werden. Der Antrag liegt bereits bei den Behörden. RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama von STERN.DE

Entlassung der Bundespolizei-Führung – Friedrich verteidigt seine Entscheidung

Erstmals seit der Entlassung des Bundespolizeichefs hat sich Innenminister Friedrich zu Wort gemeldet. Den umstrittenen Führungswechsel verteidigt er. Unglücklich ist er allerdings damit, wie die Spitzenbeamten von der Kündigung erfuhren. Mehr zum Thema Inoffizielle Hilfe für die Rebellen – Geheime