Schlagwort: Frau

Nachrichten aus Deutschland: Frau rast mit Tesla in Baumarkt: 76-jährige Kundin wird verschüttet und stirbt

Nortorf: 76-Jährige stirbt bei Baumarkt-Unfall Bei einem tragischen Unfall in einem Baumarkt in Nortorf in Schleswig-Holstein ist eine 76-Jährige von Briketts und anderen Waren verschüttet und dadurch getötet worden. Wie die Polizei am Dienstagabend in Neumünster mitteilte, fuhr eine 70-jährige

Nachrichten aus Deutschland: Mit Tempo 150: Frau rast mit geliehenem Luxusauto durch Stadt – jetzt droht ihr ein saftiges Bußgeld

Hamburg: Frau rast mit geliehenem Luxusauto durch Innenstadt Mit einem stark motorisierten Leihwagen der Luxusklasse ist eine Frau viel zu schnell durch Hamburg gerast. Beamte stoppten die 38-Jährige nach Polizeiangaben vom Mittwoch, als sie ihr 560 PS starkes Gefährt spätabends

Kuriose Szene in Brasilien: Alte Frau will Räubern ihr Geld geben – dann kommt es plötzlich zu einem Kuss

Ungewöhnliche Szenen spielen sich während eines Raubüberfalls in Brasilien ab. Eine alte Dame bietet Dieben aus Angst ihr Portemonnaie an. Was dann kommt, hat wohl keiner der Anwesenden erwartet. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Haftbefehle ergangen : Thüringer Polizisten sollen Frau in ihrer Obhut vergewaltigt haben

Gegen zwei Thüringer Polizisten sind Haftbefehle wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs erlassen worden. Sie sollen am Samstag im Dienst ihr in behördlicher Verwahrung befindliches Opfer missbraucht und vergewaltigt haben, wie die Staatsanwaltschaft Erfurt am Mittwoch mitteilte. Das Amtsgericht erließ

Hochstaplerin: Anna Sorokin: Wie sich eine mittellose junge Frau als Millionenerbin inszenierte

Es war der Gerichtsprozess, der Anna Sorokin im März dieses Jahres endgültig zur Heldin eines modernen Märchens machte: eine junge Frau aus einfachen Verhältnissen, die sich unter dem Namen Anna Delvey als vermeintliche Millionenerbin durch die New Yorker High Society

News von heute: “Schnellste Frau der Welt auf vier Rädern” verunglückt: Jessi Combs stirbt bei Unfall

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Bolsonaro untersagt laut Bericht Brandrodungen für zwei Monate (6.58 Uhr) US-Regierung: Militärmission in Straße von Hormus läuft (5.08 Uhr) Extrem-Rennfahrerin Jessi Combs tödlich verunglückt (1.45 Uhr) Die News von heute: +++ 7.58 Uhr: Polizei in Hongkong

Spezialkräfte vor Ort: Frau als Geisel genommen: Mann verschanzt sich in Lübecker JVA

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Großeinsatz für die Polizei im schleswig-holsteinischen Lübeck. In der Justizvollzugsanstalt (JVA) hat ein bewaffneter Häftling am Nachmittag eine Frau als Geisel genommen. Laut “Lübecker Nachrichten” (LN) handelt es sich dabei um eine Psychologin. Die Polizei

Großeinsatz nach Fund von toter Frau in Ankerzentrum

Nach dem Tod einer Frau in einem Regensburger Flüchtlingsheim ist es zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Die Einsatzkräfte sprechen von «Ausschreitungen» in dem sogenannten Ankerzentrum. Etwa 40 bis 50 Bewohner hätten sich daran beteiligt. Verletzte habe es nicht gegeben.

Unglück in US-Zoo: Frau macht Selfie und wird von Jaguar angegriffen

Eine Zoobesucherin in den USA ist beim Versuch verletzt worden, ein Foto mit einer Raubkatze zu schießen. Für das Selfie hatte sie offenbar Absperrungen überwunden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Bericht zu Gatwick-Ermittlungen: Mann und Frau festgenommen

Bei den zwei wegen der Dröhnen-Störaktionen am Londoner Flughafen Gatwick festgenommenen Personen handelt es sich einem Medienbericht zufolge um einen Mann und eine Frau. Die beiden seien «in der Gegend von Gatwick» gefasst worden, berichtete die britische Nachrichtenagentur Press Association

Schönste Frau über 50 bekommt Bett und Hotelübernachtung

Die Siegerin bei der Wahl zur schönsten Frau über 50 wird sich richtig ausschlafen können: Als Prämie bekommt sie unter anderem ein Bett, ein Mode-Outfit und zwei Übernachtungen in einem Hotel. 20 Finalistinnen treten im Wettbewerb «Miss 50plus Germany 2019»

Bremen: Frau löste Explosion offenbar absichtlich aus

Eine 41-jährige Frau hat offenbar die Gasleitungen in einem Bremer Wohnhaus manipuliert und so eine verheerende Explosion ausgelöst. Sie selbst und ihr Sohn starben in dem Gebäude. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen