Schlagwort: Freihandelsabkommen

Bericht: Verbraucherschutz bei Freihandelsabkommen EU-Japan gefährdet

Bei den Verhandlungen zwischen der EU und Japan über ein Freihandelsabkommen sind einem Bericht zufolge Verbraucherschutzrechte gefährdet. Auch in der Frage der Zuständigkeit der nationalen Gerichte zur Regelung von Streitfragen habe sich die EU bisher nicht durchsetzen können, berichten die

TPP: Trump kündigt Ausstieg aus Freihandelsabkommen an

Es war ein zentrales Anliegen der Obama-Administration, doch Trump sieht in dem geplanten Handelsabkommen TPP eine “potenzielle Katastrophe” für die USA: An seinem ersten Tag als Präsident werde er den Ausstieg veranlassen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Brexit-Minister Davis: Freihandelsabkommen soll EU-Austritt abfedern

In der EU bleiben? Nein. Vorteile des Binnenmarkts genießen? Ja! Der britische Brexit-Minister David Davis wirbt in London für ein Freihandelsabkommen mit der EU. Die Opposition spottet. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Freihandelsabkommen: 125.000 Ceta-Gegner unterstützen Verfassungsklage

Mehr Unterstützer hatte bislang keine Bürgerklage: Kritiker des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Kanada haben Verfassungsbeschwerde eingereicht. Das dürfte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel nicht gefallen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Freihandelsabkommen: TTIP hebelt Finanzmarktregulierung aus

Das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP bedroht offenbar auch die Regulierung der Finanzmärkte. Der Grünen-Europaabgeordnete Michel Reimon warnt vor einer Aushebelung der parlamentarischen Kontrolle. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

US-Studie: Deutsche zweifeln am Freihandelsabkommen

Chlor-Hühnchen, NSA-Affäre, Genmais: Die Deutschen sehen das Freihandelsabkommen zwischen EU und den USA laut einer neuen US-Studie kritisch. Groß ist die Sorge vor dem Verlust hoher europäischer Standards. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Liberalisierung: WTO einigt sich auf globales Freihandelsabkommen

Das Abkommen soll den weltweiten Handel stärken und Armut bekämpfen: 159 Staaten haben sich bei der Welthandelskonferenz in Bali auf ein neues Abkommen geeinigt. Die WTO hofft durch die Liberalisierung auf 20 Millionen neue Arbeitsplätze weltweit. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Freihandelsabkommen: US-Firmen fürchten Europas teuren Zorn

Drohungen, Verzögerungen, Stillstand: Der Streit um die amerikanischen Späh-Aktivitäten lähmt die Verhandlungen über das wichtigste transatlantische Wirtschaftsprojekt, das Freihandelsabkommen. Der zeitliche Rahmen ist kaum noch einzuhalten. “Es wird knapp”, fürchten Insider. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Freihandelsabkommen mit USA: Steinbrück fordert Konsequenzen aus Spähaffäre

Der US-Geheimdienst NSA späht die Uno aus: Die neuen Enthüllungen des SPIEGEL zeigen ein ungeahntes Ausmaß amerikanischer Schnüffel-Aktivitäten. SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück spricht sich für eine Unterbrechung der Verhandlungen über ein transatlantisches Freihandelsabkommen aus. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen