Schlagwort: gefährdet

Bericht: Verbraucherschutz bei Freihandelsabkommen EU-Japan gefährdet

Bei den Verhandlungen zwischen der EU und Japan über ein Freihandelsabkommen sind einem Bericht zufolge Verbraucherschutzrechte gefährdet. Auch in der Frage der Zuständigkeit der nationalen Gerichte zur Regelung von Streitfragen habe sich die EU bisher nicht durchsetzen können, berichten die

Giraffen stehen als gefährdet auf der Roten Liste

Tierschützer sind besorgt: Die Zahl der Giraffen geht nach Angaben der Weltnaturschutzunion stark zurück. In den vergangenen 30 Jahren sei die weltweite Population der Tiere um knapp 40 Prozent gesunken. Hauptgründe dafür seien Wilderei und Verlust des Lebensraums, teilte die

Maas sieht Demokratie gefährdet wegen Einschüchterungen von rechts

Bundesjustizminister Heiko Maas befürchtet wegen des Erstarkens rechter Kräfte einen Schaden für die Demokratie in Deutschland. «Es gibt viele Menschen, die wegen ihres Engagements Angst haben müssen vor rechten Übergriffen. Das ist für unsere Demokratie verheerend», sagte Maas der Deutschen Presse-Agentur.

EU kontra Türkei: Streit über Visumpflicht gefährdet Flüchtlingsdeal

Die Türkei droht, wieder Flüchtlinge zu schicken, doch die EU will nicht nachgeben: Der Streit über eine Visafreiheit könnte das mit Ankara ausgehandelte Abkommen in Gefahr bringen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Winfried Bausback schlägt Alarm – Bayerns Justizminister warnt vor Entgrenzung: „Existenz unseres Staates“ gefährdet

In einem Interview warnt der bayerische Justizminister Winfried Bausback davor, dass die Ländern dem Flüchtlingsstrom schon bald nicht mehr gewachsen sein könnten, “wenn der Bund nicht bald handelt”. Durch ein Bund-Länder-Streitverfahren könne der Bund zu Maßnahmen gezwungen werden. FOCUS Online

IfW-Berechnungen: Milliardenloch gefährdet Schäubles schuldenfreien Haushalt

Erstmals seit mehr als 40 Jahren soll Deutschland im kommenden Jahr einen ausgeglichenen Etat vorweisen können. Doch das Vorhaben könnte laut “Handelsblatt” scheitern. Grund dafür ist unter anderem ein Ausgabenanstieg. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Ukraine-Krise: Scharmützel von Slawjansk gefährdet Genfer Abkommen

Bewaffnete haben bei Slawjansk einen Checkpoint attackiert. Wer auf wen schoss, ist unklar. Aber der Vorfall könnte erneut eine Eskalation einleiten. Moskau spricht von einem Verstoß gegen das Abkommen von Genf. Prorussische Kräfte haben jetzt eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. SPIEGEL ONLINE

Haushalt: Beck sieht Projekte nicht gefährdet

Trotz des nicht genehmigten Haushalts glaubt der Bürgermeister nicht, dass sich das Leben in der Stadt gravierend ändert. Allerdings können einige Projekte erst später starten. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de ...