Schlagwort: Gericht

News des Tages: Gericht entscheidet: Starbucks-Kaffee muss vor Krebs warnen

Die Meldungen im Überblick: Weitere Eskalation im Fall Skripal: Russland weist 60 Diplomaten aus und schließt US-Konsulat (19.22 Uhr) Sturz von der Pazifik-Klippe – Autounfall löscht achtköpfige Familie aus (17.30 Uhr) Sarkozy muss wegen Korruption vor Gericht (16.39 Uhr) Harte

News des Tages: Wegen Dschungelcamp-Reise: Gericht bestätigt Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Nathalie Volks Mutter muss wegen Dschungelcamp-Reise Geldstrafe zahlen (15.47 Uhr)  Kindermord vor fast 27 Jahren: Verdächtiger zum Teil geständig (13.03 Uhr) Bayern will nicht gegen Ehe für alle klagen (13.33 Uhr) SPD verliert in neuer Umfrage

News des Tages: Gericht: Mann mischt schwangerer Freundin Abtreibungsmittel ins Essen

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Temposünder umgeht Fahrverbot und Geldstrafe – mit einem legalen Trick (15.29 Uhr) Gutachter schätzen Verdächtigen von Kandel auf etwa 20 Jahre (13.13 Uhr) Bundeswehr: Erneut Soldaten bei Ausbildungsmarsch zusammengebrochen (10.19 Uhr) EU-Kommission droht USA mit

Ausschluss von russischer Präsidentschaftswahl: Oberstes Gericht weist Nawalnys Widerspruch zurück

Alexej Nawalny bleibt von der russischen Präsidentschaftswahl ausgeschlossen. Das Oberste Gericht in Moskau hat den Einspruch des Putin-Kritikers abgewiesen. Der will weiterkämpfen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Zwölfjährige entführt und missbraucht – Täter vor Gericht in Leipzig

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker. +++ 12.53 Uhr: Bundesverwaltungsgericht weist weitere Klagen gegen Elbvertiefung ab +++ Das Bundesverwaltungsgericht hat auch die Klagen von Fischern sowie der Gemeinden Cuxhaven und Otterndorf gegen die geplante Elbvertiefung abgewiesen. Die Planungen litten nicht

News des Tages: NSU-Prozess: Witwe von Mordopfer beklagt vor Gericht unzureichende Aufklärung

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker: +++ 20.37 Uhr: UN-Tribunal verkündet Urteil gegen bosnisch-serbischen Militärchef Mladic +++ Mehr als sechs Jahre nach der Festnahme von Ratko Mladic verkündet das UN-Kriegsverbrechertribunal für Ex-Jugoslawien am Mittwoch das Urteil gegen den ehemaligen bosnisch-serbischen Militärchef.

England: Totes Kleinkind: Wie ein Facebookfoto nach 50 Jahren den Stiefvater vor Gericht bringt

Eine schwarz-weiß-Aufnahme aus dem Jahr 1968. Der junge David Dearlove sitzt vor einer Backsteinmauer, die Ärmel seines weißen Hemdes lässig hochgekrempelt blickt er in die Kamera, den Mund geöffnet, als fordere er den kleinen blonden Jungen auf seinem Schoß auf,

Feines und gesundes Broccoli Gericht: Orecchiette mit Broccoli-Pesto

Zutaten für Orecchiette mit Broccoli-Pesto: Für 4 Personen 300 g Broccoli, gerüstet, in Röschen geteilt 300-400 g Orecchiette 1 Tomate, entkernt, klein gewürfelt oder 150 g Cherrytomaten, geviertelt 1 Knoblauchzehe, grob gehackt 2 EL Pinienkerne 1 EL Butter, weich 1

News des Tages: 20 Jahre Straflager: Gericht verurteilt Angeklagte im Nemzow-Mordfall

Die Nachrichten des Tages im Ticker. +++ 10.53 Uhr: Angeklagte im Mordfall Nemzow zu 20 Jahren Haft verurteilt +++ Im Mordfall des russischen Oppositionellen Boris Nemzow hat ein Moskauer Gericht den Todesschützen zu 20 Jahren Straflager verurteilt. Vier Komplizen erhielten

G20 in Hamburg: Gericht genehmigt Protestcamp im Stadtpark

Erfolg für die Gegner des G20-Gipfels in Hamburg: Das Verwaltungsgericht erlaubt den Aktivisten trotz der Versammlungsverbote, im Stadtpark ein Protestcamp für rund 10.000 Teilnehmer zu errichten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Gericht spricht Helmut Kohl Millionen-Entschädigung zu

Das Landgericht Köln hat dem früheren Bundeskanzler Helmut Kohl Schadenersatz in Höhe von einer Million Euro für eine Buch-Veröffentlichung zugesprochen. Der Bestseller «Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle» habe das Persönlichkeitsrecht des 87-Jährigen schwer verletzt, entschied das Gericht. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die

Opposition in der Türkei: Gericht lässt inhaftierte Politiker frei

Die türkische Justiz hat zwei Abgeordnete der pro-kurdischen Partei HDP aus der Untersuchungshaft entlassen. Den Politikern wird unter anderem die Unterstützung einer Terrororganisation vorgeworfen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen