Schlagwort: Gericht

News von heute: “Stück Sch …” und “Geisteskranke” – Gericht bewertet Beschimpfungen gegen Renate Künast als zulässig

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Gericht: Beschimpfungen gegen Künast zulässig (13.07 Uhr) Lübcke-Mörder: Auch Mordversuch an Iraker? (10.49 Uhr) Zahl der genehmigten Wohnungen gesunken (8.36 Uhr) Fukushima-Gau: Drei Manager freigesprochen (6.25 Uhr) Bamf-Prüfungen: Asylentscheide fast immer korrekt (1.36 Uhr) Die News von heute im stern-Ticker:   

Physiotherapeut wegen schweren Kindesmissbrauchs vor Gericht

Wegen des Verdachts des schweren sexuellen Kindesmissbrauchs in seiner Praxis steht ab heute ein Physiotherapeut vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 61-Jährigen aus Bad Oeynhausen in Nordrhein-Westfalen vor, seine berufliche Tätigkeit ausgenutzt zu haben, um junge Mädchen sexuell zu missbrauchen.

Gericht entscheidet über sächsische AfD-Landesliste

Rund zwei Wochen vor der Landtagswahl in Sachsen will der dortige Verfassungsgerichtshof sein Urteil im Streit um die gekürzte Kandidatenliste der AfD bekannt geben. Der Landeswahlausschuss ließ wegen formaler Mängel nur 18 Kandidaten der ursprünglich 61 Plätze umfassenden AfD-Landesliste zur

Machtkampf in Venezuela: Oberstes Gericht will Guaidós Immunität aufheben

Weil Venezuelas Interimspräsident Guaidó trotz einer Ausreisesperre das Land verlassen haben soll, will das Oberste Gericht nun seine parlamentarische Immunität aufheben. Guaidó droht eine Anklage. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Trumps Ex-Berater: Gericht verschiebt Urteil im Flynn-Fall

Überraschend hat sich das US-Bundesgericht im Prozess gegen den früheren Berater des US-Präsidenten vertagt. Der Richter will prüfen, inwieweit Michael Flynn in den Russland-Ermittlungen kooperiert. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Niederlande: Gericht verbietet Ryanair Verlegung von Piloten 

Neuer Gegenwind für Ryanair: Ein niederländisches Gericht hat dem Billigflieger untersagt, 16 Piloten aus Eindhoven ins Ausland zu versetzen. Die Richter vermuten hinter der Entscheidung eine Rache für Pilotenstreiks. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Taner Kilic: Türkisches Gericht ordnet Haftentlassung von Amnesty-Mitarbeiter an

Er wurde gemeinsam mit dem Deutschen Peter Steudtner festgenommen und sitzt seit mehr als einem Jahr in türkischer Haft: Nun soll der Menschenrechtler Taner Kilic freikommen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Kairo: Gericht verurteilt 75 Islamisten zum Tode

75 Mitgliedern der verfolgten Muslimbruderschaft droht in Ägypten der Tod: Ein Gericht in Kairo sprach die Angeklagten schuldig – der Großmufti muss das Urteil noch bestätigen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

“Lifeline”-Kapitän Reisch: “Hätten wir die Leute ertrinken lassen, würde ich nicht vor Gericht stehen”

Der wegen mutmaßlicher Rechtsverstöße bei der Seenotrettung angeklagte “Lifeline”-Kapitän hat die EU-Flüchtlingspolitik und den Bundesinnenminister harsch kritisiert. Nicht er gehöre vor Gericht – sondern Horst Seehofer. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Österreich: Zehn Führungsmitglieder der Identitären Bewegung vor Gericht

Anstachelung zum Hass, Sachbeschädigung, Nötigung: In Graz ist der Prozess gegen mehrere Mitglieder der rechtsextremen Identitären Bewegung eröffnet worden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Fall Noura Hussein: Gericht im Sudan hebt Todesstrafe gegen 19-Jährige auf

Noura Hussein sollte wegen Mordes an ihrem Ehemann hingerichtet werden. Sie sprach von Vergewaltigung und Notwehr, der Fall im Sudan sorgte weltweit für Aufsehen. Nun hob ein Gericht die Todesstrafe auf. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Gericht entscheidet: Starbucks-Kaffee muss vor Krebs warnen

Die Meldungen im Überblick: Weitere Eskalation im Fall Skripal: Russland weist 60 Diplomaten aus und schließt US-Konsulat (19.22 Uhr) Sturz von der Pazifik-Klippe – Autounfall löscht achtköpfige Familie aus (17.30 Uhr) Sarkozy muss wegen Korruption vor Gericht (16.39 Uhr) Harte