Schlagwort: Griechenlands

+++ Griechenland-Krise +++ – Euro-Gruppe entscheidet bei Treffen über Griechenlands Schicksal

Nach dem Referendum wieder ein Krisengipfel. Am Sonntag findet der “entscheidende” Gipfel für das Schicksal Griechenlands statt. Schon vorher legt die griechische Regierung ein neues Sparprogramm vor. Gelingt Europa in dem Drama noch die Wende? Der Griechen-Krimi im Ticker. FOCUS

Schuldenkrise: ESM-Chef warnt vor Staatspleite Griechenlands

“Die Zeit wird knapp”, sagt der Chef des Europäischen Rettungsschirms ESM, Klaus Regling. Griechenland müsse sich schnell mit den Geldgebern auf eine verbindliche Reformliste einigen – andernfalls drohe der Staatsbankrott. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

FDP-Chef zur Krise: Lindner plädiert für vorübergehenden Euro-Austritt Griechenlands

Sollte Griechenland aus dem Euro ausscheiden? Ja, findet FDP-Chef Lindner: “Ein zeitweiliger Grexit wird Europa stärken”, sagte er laut Zeitungsbericht. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Griechenlands Bonitätsnote gesenkt – Standard & Poor’s reagiert auf den Konflikt mit den Geldgebern

Griechenland wird von der Ratingagentur so niedrig bewertet wie kein anderes Land. Wegen dem Konflikt der Geldgeber mit der griechischen Regierung hat S&P Griechenland nun um eine Stufe heruntergesetzt. FOCUS Online

Autochthone Schätze aus Griechenlands Norden

Der Verband “Wines of North Greece” kommt mit Limnio, Xinomavro & Co. zur ProWein 2014 / Geführte Verkostung am 24. März Weinberge Nordgriechenland Mit einem sehr guten Jahrgang 2013 im Gepäck kommen die Winzer des Verbandes “Wines of North Greece”

Griechenlands Privatisierungspleite: Wir verkaufen nichts!

Griechenland Privatisierungsfonds hat neue Chefs, ihre Aufgabe ist noch immer gewaltig: Nur ein Bruchteil der angekündigten Verkäufe von Staatsbesitz wurde bislang umgesetzt. Warum die Privatisierer nicht vorankommen, zeigt sich im Hafen von Thessaloniki. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Griechenlands letzte Chance

Die Lage in dem Land ist nach Auskunft eines Task-Force-Experten prekär, aber es gibt auch Hoffnungsschimmer. Der ehemalige Wirtschaftsweise Wiegard warnt die Regierungen im Euro-Raum davor, sich dauerhaft auf die Europäische Zentralbank als ...