Schlagwort: Israels

Seltener Anblick: Dutzende Haie tummeln sich vor der Küste Israels – dieses Phänomen zieht sie an

Vor der Küste von Israel sind in den vergangenen Monaten ungewöhnlich viele Haie gesichtet worden. Sie sammeln sich im flachen Wasser vor dem Küstenort Chadera, rund 50 Kilometer nördlich von Tel Aviv. “Hier tummeln sich manchmal 50 bis 100 Haie”, sagte Meeresforscher Ejal Bigal der

Geheimdienst über Atompläne: Israels angeblicher Iran-Scoop – und was dahintersteckt

Kündigen die USA den Iran-Deal auf? Israels Premier Netanyahu drängt darauf, präsentiert angebliche Mossad-Infos über Teherans Atomprogramm. Brisante Enthüllung – oder nur der Versuch, Donald Trump zu beeinflussen? SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Israels IT-Industrie: Warum Cyber-Cracks in die Wüste ziehen

Fernab von Tel Aviv ist das verschlafene Städtchen Beer Sheva zum Zentrum für Cybersicherheit aufgestiegen. Eine Hightech-Fabrik mit mehr als 120 Start-ups mitten in der Wüste – wie kann das gehen? SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Israels Geheimdienst Mossad soll 3000 Menschen getötet haben

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: AfD-Bundesspitze entmachtet Landesvorstand in Niedersachsen (19.40 Uhr) Sterbenden Gaffer gefilmt – Geldstrafe (15.48 Uhr) Waffenhändler vom Münchner Amoklauf zu sieben Jahren Haft verurteilt (12.39)  ZDF-”Politbarometer”: SPD vor Sonderparteitag auf Rekordtief (09.31 Uhr) Auto fährt an

Gazastreifen: Israels Armee sprengt Tunnel – sechs Tote

Israel spricht von einem “Terrortunnel”, der vom Gazastreifen nach Israel führte – und nun mit einer neuartigen Technologie gesprengt wurde. Sechs Palästinenser starben, Islamisten drohen mit Vergeltung. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Midburn-Festival: Israels schrille Hippie-Party in der Wüste

Nach dem Vorbild des legendären “Burning Man” in den USA haben 6000 Menschen in der israelischen Negev-Wüste ein rauschendes Fest gefeiert. Dabei wurde die karge Landschaft zu einem bunten Farbenmeer. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Ausschreitungen in Paris: Tausende demonstrieren gegen Israels Gaza-Politik

In Frankreich und Großbritannien haben Tausende Menschen gegen die israelische Offensive im Gaza-Streifen demonstriert. Bei den Protesten in Paris kam es zu Ausschreitungen – die Kundgebung war zuvor von der Polizei untersagt worden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Wahl in der Knesset: Reuven Rivlin wird Israels neuer Präsident

Die Entscheidung fiel in der Stichwahl: Die Knesset hat den 74-jährigen Reuven Rivlin zum neuen Präsidenten Israels gewählt. Der Likud-Politiker lehnt einen eigenen Palästinenser-Staat ab. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

General und Politiker: Israels Ex-Premier Scharon ist tot

Mehr als acht Jahre lag er im Koma, nun ist Ariel Scharon in einem Krankenhaus in Jerusalem gestorben. Der israelische General und Ex-Regierungschef wurde 85 Jahre alt. Er war eine der umstrittensten Figuren in der Geschichte des jüdischen Staates.  

Angriffe auf Gaza: Israels Premier Netanjahu kann den Rückzug planen

Die Waffenarsenale der Hamas sind dezimiert, vor allem die gefürchteten Raketen aus Iran weitgehend vernichtet: Israels Regierungschef Netanjahu sollte die Offensive gegen den Gaza-Streifen für beendet erklären und als Erfolg verkaufen. Profitieren würden der Premier, sein Land – und die