Schlagwort: Jemen

Bürgerkrieg im Jemen: Jemen-Friedensgespräche in Stockholm beginnen

Mehr als 10.000 Menschen sind im jemenitischen Bürgerkrieg gestorben, das Land erlebt eine Hungerkatastrophe. In Schweden wollen die Konfliktparteien nun über ein Ende des Krieges sprechen – dafür gibt es Hoffnung. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Saudi-Arabien: Rakete aus dem Jemen tötet Ägypter in Riad

Seit drei Jahren führt Saudi-Arabien Krieg im Jemen – und fängt immer wieder Raketen aus dem Nachbarland ab. Trümmerteile eines Geschosses haben nun in der Hauptstadt Riad einen Menschen getötet. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Jemen, Syrien, Irak: Unicef sieht Kinder verstärkt als Zielscheibe von Konflikten

Sie werden als menschliche Schutzschilde oder als Soldaten eingesetzt: Das Kinderhilfswerk Unicef schätzt die Lage vieler Kinder in Krisengebieten als dramatisch ein. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Luftangriff auf Markt im Jemen tötet 15 Menschen

Bei einem Luftangriff der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition auf einen Marktplatz im Jemen sind mindestens 15 Menschen getötet worden. Mindestens 59 Menschen wurden verletzt. Die Kampfjets nahmen nach Berichten von Augenzeugen einen belebten Marktplatz ins Visier. Unter den Opfern sollen

Bürgerkrieg: Viele Tote bei Luftangriffen im Jemen

Nach dem Angriff auf die saudi-arabische Hauptstadt Riad verschärft sich der Krieg im Jemen: Medienberichten zufolge sind bei einem Luftangriff Dutzende Menschen gestorben. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

US-Militär tötet sechs Al-Kaida-Mitglieder im Jemen

Das US-Militär hat bei Luftangriffen im Jemen sechs Mitglieder von Al-Kaida getötet. Das teilte das Zentralkommando in Tampa mit. Im bitterarmen Jemen kämpfen schiitische Huthi-Rebellen zusammen mit Verbündeten gegen die Anhänger von Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi. Seit 2015 bombardiert

Jemen: Iran wirft Saudi-Arabien Beschuss seiner Botschaft vor

Saudische Kampfflugzeuge haben laut Teheran angeblich die iranische Botschaft im Jemen angegriffen. Dabei sollen Sicherheitsbeamte verletzt und das Gebäude beschädigt worden sein. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

+++ ISIS-Terror im News-Ticker +++ – Nummer zwei von Al-Kaida bei US-Angriff im Jemen getötet

Irak, Syrien, Libyen – in diesen Ländern wütet die Terrormiliz „Islamischer Staat“ besonders brutal. Syriens Regime verliert die letzte Bastion in der Provinz Idlib. In Nordafrika nutzen die Dschihadisten derweil das politische Chaos. Und auch im Irak gewinnen die Extremisten

+++ IS-Terror und Jemen-Krise +++ – UN: Fast 1850 Tote durch Kämpfe im Jemen seit März

Jemen, Irak und Syrien – in diesen Ländern wütet die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) besonders brutal. Die hundert Kilometer westlich von Bagdad liegende Stadt Ramadi fiel am Sonntag nach heftigen Kämpfen in die Hand der IS-Kämpfer. FOCUS Online

Bürgerkrieg im Jemen: Huthi-Rebellen akzeptieren Waffenruhe

Die Luftangriffe der von Saudi-Arabien geführten Militärallianz haben die Huthi-Rebellen offensichtlich mürbe gemacht. Nach wochenlangen Kämpfen signalisierten sie Zustimmung zu einer Feuerpause. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Nach drei Monaten Geiselhaft: Im Jemen entführter Deutscher ist frei

Ende Januar hatten ihn Unbekannte verschleppt, jetzt ist ein Deutscher im Jemen wieder in Freiheit. Der Mann soll seine Freilassung einem lokalen Gouverneur verdanken – und an Lungenkrebs leiden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Anschlag in Sanaa: Terroristen in Jemen zogen mordend von Tür zu Tür

Terroristen haben zwei deutsche Entwicklungshelfer im Jemen getötet, jetzt zieht die Bundesregierung Konsequenzen: Alle Mitarbeiter von deutschen Organisationen müssen sofort nach Hause. Details der Ermittlungen zeigen, wie brutal die Angreifer mordeten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen