Schlagwort: Johnson

Brexit-Tauziehen: Johnson braucht die EU für den Austritt

Nach der vom Parlament erzwungenen Vollbremsung beim Brexit muss Premierminister Boris Johnson wider Willen noch einmal das Gespräch mit Brüssel suchen. Er hatte angekündigt, Neuwahlen ausrufen zu wollen, falls die EU nach einer Abstimmungsniederlage eine weitere Verlängerung der Brexit-Frist bis

Johnson ruft Opposition zum Misstrauensvotum auf

Beim ersten Sitzungstag nach Aufhebung der parlamentarischen Zwangspause hat der britische Premierminister Boris Johnson die Opposition zu einem Misstrauensvotum aufgerufen. «Sie haben bis zum Ende der Sitzung heute Zeit, um einen Antrag einzureichen und wir können morgen eine Abstimmung haben»,

News von heute: Medienberichte: Boris Johnson schlägt Neuwahlen am 15. Oktober vor

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Boris Johnson schlägt offenbar Neuwahlen am 15. Oktober vor (13.13 Uhr) Mann in Berlin offenbar erstochen – Mordkommission ermittelt (12.30 Uhr) Peter Lindbergh ist tot (10.59 Uhr) Zeitung: Hongkongs Regierung will Auslieferungsgesetz zurückziehen (8.56 Uhr) Grüne:

Video: Trump und Johnson betonen Wunsch nach raschem Handelsvertrag

Trump sagte am Sonntag am Rande des G7-Gipfels in Biarritz zum Auftakt eines Gesprächs mit Johnson, dass bald ein Handelsabkommen abgeschlossen werden könne. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Brief an Tusk: Johnson wirbt für Brexit-Nachverhandlungen

Der britische Premierminister Boris Johnson hat in einem Brief an EU-Ratspräsident Donald Tusk abermals Änderungen am EU-Austrittsabkommen verlangt. Ziel müsse es sein, die umstrittene Backstop-Regelung aus der Vereinbarung zu streichen. Die Änderungen sollen nach Johnsons Darstellung einen ungeregelten Brexit Ende Oktober

Johnson und Hunt im Zweikampf: Wer wird Premierminister?

Im Rennen um die Nachfolge der britischen Premierministerin Theresa May starten Boris Johnson und Jeremy Hunt in einen Zweikampf um die Gunst ihrer Parteimitglieder. Sie werden sich in etwa 15 Regionalkonferenzen der Parteibasis vorstellen. Die erste Veranstaltung ist heute in

Johnson weit vorne im Rennen um May-Nachfolge

Im Rennen um das Amt des konservativen Parteichefs und künftigen Premierministers hat der britische Ex-Außenminister Boris Johnson einen weiteren großen Erfolg errungen. Johnson erhielt gestern 126 der 313 Stimmen aus der Tory-Fraktion und zieht damit als haushoher Favorit in die

Boris Johnson begründet Abgang: “Der Brexit-Traum stirbt”

Der scheidende britische Außenminister Johnson wählte für seine Rücktrittserklärung drastische Worte. Die Regierungspläne blieben einem “im Halse stecken”. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Boris Johnson tritt als britischer Außenminister zurück – May verteidigt Brexit-Kurs

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Boris Johnson tritt als britischer Außenminister zurück (16.03 Uhr) Wespennest übersehen – Kleingärtner stirbt nach Gartenarbeit (13.55 Uhr) Jäger entdeckt Känguru in Baden-Württemberg (12.32 Uhr) Erfolgreichster Olympia-Reiter: Hans-Günter Winkler gestorben (8.45 Uhr) Umfrage: CSU sackt unter

Neue Regierung: Boris Johnson wird Großbritanniens neuer Außenminister

Er war das Sprachrohr der Brexit-Befürworter, jetzt soll er Großbritannien nach außen vertreten. Die neue Regierungschefin Theresa May hat den umstrittenen Politiker Boris Johnson zum Außenminister ernannt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Joy Johnson: “Marathon-Oma” stirbt nach Rennen

Joy Johnson war 86 und nahm zum 25. Mal am New-York-Marathon teil. Sie stürzte, lief aber trotzdem noch über die Ziellinie. Nur einen Tag später ist die leidenschaftliche Läuferin gestorben. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama