Schlagwort: kündigt

Angriff auf Tripolis: Regierungschef kündigt Widerstand an

Nach dem Angriff des libyschen Generals Chalifa Haftar auf die Hauptstadt Tripolis hat der Chef der international anerkannten Regierung, Fajis al-Sarradsch, Widerstand angekündigt. Haftars Kriegserklärung werde auf Entschlossenheit und Stärke treffen, sagte Al-Sarradsch in einer TV-Ansprache. Er warf seinem Kontrahenten vor,

Aschermittwoch in Köln: FC-Präsident Spinner kündigt Rücktritt an

Der Streit an der Spitze des 1. FC Köln hat Konsequenzen: Präsident Werner Spinner will sein Amt niederlegen. Er hatte sich mit Sport-Geschäftsführer Armin Veh überworfen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Nahostkonflikt: Raketenangriff auf Israel – Armee kündigt Vergeltungsschläge auf Gazastreifen an

Raketenalarm im Süden Israels: Acht Geschosse sind aus dem Palästinensergebiet auf die Stadt Sderot abgefeuert worden, mindestens eine Person wurde verletzt. Die Reaktion der Armee ließ nicht lange auf sich warten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Wegen Hitze: Wasserversorger kündigt Verbote für Hobbygärtner an

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Wegen der Hitze will britischer Versorger Wässern mit Gartenschläuchen verbieten (16.56 Uhr) Grüne reichen Beschwerde beim Werberat wegen Nutella-Werbung zur WM ein (14.36 Uhr) Polizistin totgefahren – Fast drei Jahre Haft für Lkw-Fahrer (14.36 Uhr) Kohls

Nordkorea kündigt Atomtest-Stopp an: Reaktionen auf Kims Vorstoß sind verhalten – außer bei Trump

Nordkorea will keine weiteren Atomtests mehr durchführen – das hat Machthaber Kim Jong Un in Staatsmedien verkünden lassen. Die internationalen Reaktionen darauf fallen gemischt aus. Auch, weil die Erklärung viele Fragen offen lässt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Neuer Innenminister: Horst Seehofer kündigt “Masterplan für Abschiebung” an

“Null Toleranz gegenüber Straftätern”, “konsequentere Abschiebungen”, “Videoüberwachung an allen Brennpunkten”: Horst Seehofer hat sich in einem Interview zu seinen Plänen als Bundesinnenminister geäußert. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Putin kündigt seine erneute Kandidatur bei der Präsidentenwahl 2018 an

Kurzüberblick über die Meldungen: Putin kündigt erneute Kandidatur bei Präsidentenwahl 2018 an (15.34 Uhr) Polizisten müssen im Dienst Deutsch sprechen (12.48 Uhr) Viele Deutsche schätzen Zahlen über Morde und Anschläge falsch ein (11.40 Uhr) Mann klaut Geschenke aus Nikolaus-Stiefeln (8.06

Nordkorea: Japan kündigt nach erneutem Raketentest “konkrete Schritte” an

Die G7-Staaten rufen zu einem Stopp des Raketenprogramms auf, der Druck Chinas wächst ebenfalls: Doch davon lässt sich Nordkorea nicht beeindrucken und feuert erneut eine ballistische Rakete ab. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

“In.Die.Musik”-Festival kündigt erste Bands an

Die elfte Auflage des Hofer “In.Die.Musik”-Festivals glänzt mit Top-Acts. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

News des Tages: Facebook kündigt schärferes Vorgehen gegen Fake News an

Die Nachrichten des Tages im stern-Newsticker. +++ 15.31 Uhr: Unfall auf schneeglatter Straße: 18-Jährige verbrennt im Auto +++ Eine junge Autofahrerin ist in Österreich in ihrem Wagen verbrannt. Wie die Polizei berichtet, war die 18-Jährige in Aigen-Schlägl in Oberösterreich auf schneeglatter

Ermittlungen wegen Wohltätigkeitsgesetz: Trump kündigt Auflösung seiner umstrittenen Stiftung an

Der US-Präsident in spe will seine Wohltätigkeitsstiftung auflösen. Doch laut Staatsanwaltschaft ist eine Auflösung der Donald J. Trump Foundation nicht möglich, so lange gegen sie ermittelt wird. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

TPP: Trump kündigt Ausstieg aus Freihandelsabkommen an

Es war ein zentrales Anliegen der Obama-Administration, doch Trump sieht in dem geplanten Handelsabkommen TPP eine “potenzielle Katastrophe” für die USA: An seinem ersten Tag als Präsident werde er den Ausstieg veranlassen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen