Schlagwort: Leichen

Italien: Neun Leichen aus geflutetem Haus geborgen

Die schweren Unwetter in Italien haben weitere Todesopfer gefordert. Taucher bargen in der Nacht neun Leichen aus einem gefluteten Landhaus auf Sizilien, wie die Feuerwehr mitteilte. In Casteldaccia war der Wasserpegel eines Flusses wegen der heftigen Regenfälle rapide angestiegen, wie

News des Tages: Heftige Explosion in Bremer Wohnhaus – Einsatzkräfte entdecken drei Leichen

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Explosion in Bremer Wohnhaus (7.05 Uhr) Überschwemmungen während Urlaubssaison in Griechenland (6.27 Uhr) Trump empfängt Italiens Regierungschef Conte im Juli (6.14 Uhr) Die Nachrichten des Tages:  +++ 10.30 Uhr: Bis Ende Mai 4100 Dublin-Überstellungen an andere

Hille in NRW: Drei Leichen innerhalb weniger Tage gefunden – sind sie alle Opfer desselben 51-Jährigen?

Hat ein 51-Jähriger in Ostwestfalen drei Männer getötet? Diese Frage stellt sich den Ermittlern in Hille nach dem Fund zwei weiterer Leichen. Beide Tote sollen am Donnerstag obduziert werden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwochabend in Bielefeld mitteilten. Die Beamten

Libyen: Leichen von 36 mutmaßlichen IS-Kämpfern bei Bengasi entdeckt

Im Osten Libyens sind Dutzende Leichen von offenbar hingerichteten Kämpfern gefunden worden. Vermutlich handelt es sich bei den Toten um gefangen genommene Islamisten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Drei Leichen in Tiefgarage – Polizei sucht die Hintergründe

Nach dem Fund von drei Leichen in einer Tiefgarage in Eislingen in Baden-Württemberg versucht die Polizei, die Hintergründe zu klären. Ob die Toten heute auch schon obduziert werden, steht zunächst nicht fest. Ersten Erkenntnissen zufolge handelt es sich um eine

Lawinenunglück in Italien: Helfer bergen 29 Leichen aus Hoteltrümmern

Vor einer Woche verschüttete eine Lawine ein Hotel in den Abruzzen. Jetzt sind alle Opfer gefunden – und das tragische Ausmaß der Katastrophe wird offenbar. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

16 Leichen geborgen: Flugdatenrecorder wird nach Absturz ausgewertet

Der Flugzeugabsturz vor der russischen Schwarzmeerküste mit 92 Toten lässt in Russland bisher noch einige Fragen offen. Nun wurde die Blackbox geborgen und die Auswertung der Flugdaten hat begonnen. Dies teilte Verkehrsminister Maxim Sokolow der Agentur Ria Nowosti mit. Der

Fund bei Aabenraa: Leichen im Eisschrank – Verdächtiger fuhr aus Dänemark nach Flensburg

Nach dem Fund von drei Leichen in einem Gefrierschrank im dänischen Aabenraa (Apenrade) fahndet die Polizei international nach dem Ehemann und Vater der Getöteten. Er wird verdächtigt, seine 27 Jahre alte Frau und die sieben und neun Jahre alten Töchter

Tag im Ticker: Verdächtiger nach Fund von zerstückelten Leichen festgenommen

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker: +++ 14:20 Uhr: Tatverdächtiger nach Fund von zerstückelten Leichen festgenommen +++ Nach dem Fund von zwei zerstückelten Leichen in einem Leipziger Badesee hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Gegen den 36-jährigen Mann sei wegen des

Mexiko: Taxi des Grauens: Sechs zerstückelte Leichen entdeckt

In einem stehen gelassenen Taxi in einer mexikanischen Kleinstadt haben Polizisten einen grausigen Fund gemacht. In dem Fahrzeug befanden sich laut einem Bericht der Zeitung “Diario de México” sechs Tote. Die Leichen waren nackt, drei von ihnen waren enthauptet, die

Leichen im Wasser entdeckt: Jugendlicher und zwei Kinder sterben im Schwimmbad

In einem Schwimmbad in Bergheim sind zwei Kinder und ein Jugendlicher leblos im Wasser treibend entdeckt worden. Man gehe davon aus, dass es sich bei den drei Toten um Bewohner der Wohnanlage handele, zu der das Schwimmbad gehöre, sagte Polizeisprecher

Krankenpfleger aus Delmenhorst: Soko exhumiert Leichen mehrerer Ex-Patienten

Um festzustellen, ob ein Ex-Krankenpfleger Patienten mit einer Überdosis eines Medikament getötet hat, sollen die Leichen mehrerer ehemaliger Patienten der Klinik in Delmenhorst exhumiert werden. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama