Schlagwort: Merkel

Reise-Warnungen für Türkei: Merkel zeigt sich entschlossen im Kampf gegen Terror

Ein Selbstmordattentäter hat sich und zehn weitere Menschen mitten in Istanbul in die Luft gesprengt. Kanzlerin Merkel gibt sich gleichsam trauernd und kämpferisch, das Auswärtige Amt warnt. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

CSU-Klausur mit Merkel in Kreuth

Zum Auftakt der Winterklausur der CSU-Landesgruppe in Wildbad Kreuth steht heute der Streit um die Flüchtlingszahlen im Mittelpunkt. Erstmals kommt Kanzlerin Angela Merkel zu dem CSU-Treffen in den Bayerischen Alpen. Merkel lehnt die von CSU-Chef Horst Seehofer geforderte Obergrenze für

CDU-Parteitag im Protokoll – Gewaltige Mehrheit: CDU geschlossen hinter Merkel

Mit einer Kompromissformulierung zur Verringerung des Zuzugs von Flüchtlingen hat die CDU-Spitze die Gemüter beruhigt. Die Delegierten des CDU-Bundesparteitags haben der Kanzlerin dafür den Rücken in der Asyl-Politik gestärkt: Sie stimmten mit einer großen Mehrheit für die Karlsruher Erklärung. FOCUS

Innenpolitiker der Union – Die „Berliner Erklärung“ zur Flüchtlingspolitik ist ein deutliches Signal an Merkel

Streit führt nicht weiter, scheint eine Erkenntnis der Unionsdebatte über den Umgang mit Zuwanderung. Innenpolitiker der Union weisen nun pragmatische und entschiedene Wege auf. Ihre “Berliner Erklärung” vermeidet scharfe Töne. Die Botschaft dürfte trotzdem bei der Kanzlerin ankommen. FOCUS Online

Dilemma für die Kanzlerin – Darum ließ sich Merkel Seehofers Unverschämtheiten beim Parteitag gefallen

Der bayerische Ministerpräsident hat Kanzlerin Angela Merkel beim CSU-Parteitag regelrecht vorgeführt – und damit über alle Parteien hinweg Befremden ausgelöst. Die große Frage lautet: Warum lässt Merkel sich das bieten? Die Kanzlerin steckt in einem echten Dilemma.Von FOCUS-Online-Redakteurin Linda Hinz

CSU will Merkel bei Parteitag wegen Flüchtlingen unter Druck setzen

Die CSU will bei ihrem Parteitag in München heute den Druck auf Kanzlerin Angela Merkel in der Flüchtlingskrise erhöhen. In einem Leitantrag zur Flüchtlingspolitik, den die rund 1000 Delegierten beschließen sollen, fordert die CSU eine Obergrenze für die Aufnahme neuer Flüchtlinge im

Merkel zeigt sich entschlossen: Kämpfe um meinen Flüchtlingskurs

Kanzlerin Angela Merkel will weiter entschlossen für ihren Willkommenskurs kämpfen. «Ich bin dafür, dass wir ein freundliches Gesicht von Deutschland zeigen. Das ist meine Art von Willkommenskultur», sagte sie am Freitag in der ZDF-Sendung «Was nun, Frau Merkel?». Die Mittelstandsvereinigung

Merkel, Gabriel und Seehofer einig über Asyl-Schnellverfahren

Die Spitzen der großen Koalition haben sich auf Grundzüge für eine Beschleunigung von Asylverfahren geeinigt. Aus Koalitionskreisen hieß es, Kanzlerin Angela Merkel, SPD-Chef Sigmar Gabriel und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hätten sich darauf verständigt, besondere Aufnahmeeinrichtungen zu schaffen, in denen

+++ Flüchtlingskrise im News-Ticker +++ – Angela Merkel nennt Flüchtlingskrise “eine der größten Bewährungsproben” für Europa

1,5 Millionen Flüchtlinge könnten in diesem Jahr nach Deutschland strömen. Das Land ächzt unter den Belastungen, doch die Kanzlerin bleibt bei ihrem “Wir schaffen das”. Lesen Sie die aktuellen Entwicklungen der Flüchtlingskrise im News-Ticker von FOCUS Online. FOCUS Online

Lob an Kanzlerin – Bürgerrechtler schreiben Merkel Brief: “Ist das Land, von dem wir geträumt haben”

Merkels Kurs in der Flüchtlingspolitik ist umstritten. Die einen feiern sie für ihren Kurs, andere äußern Bedenken an ihrer Politik der offenen Grenzen. In einem offenen Brief sprechen 40 ehemalige DDR-Bürgerrechtler der Kanzlerin jetzt ein großes Lob aus.   FOCUS

Nach Germanwings-Katastrophe: Kanzlerin Merkel besucht Haltern am See

Sieben Monate nach dem Germanwings-Absturz in Frankreich ist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu einem Gespräch mit Hinterbliebenen nach Haltern gereist. Dort traf sie sich mit Schülern und Angehörigen in dem Gymnasium, das um 16 Schüler und 2 Lehrerinnen trauert. Sie

Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei

Für eine verstärkte Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel der Türkei Visa-Erleichterung und Finanzhilfen in Aussicht gestellt. Im Gegenzug erwarte sie eine schnellere Einführung des Rückübernahmeabkommens durch die Türkei, sagte Merkel nach einem Treffen mit dem türkischen Regierungschef