Schlagwort: München

NEUER HOTELDIREKTOR FÜR DAS IBIS MÜNCHEN MESSE

Neuer Außenanstrich, neue Zimmer mit neuen Bädern und ein neues Design für Lobby, Bar und Restaurant: Das ibis München Messe wurde in den Sommermonaten von Grund auf renoviert und erstrahlt nun in neuem Glanz. Neu in dem 100-Zimmer-Hotel am Otto-Lilienthal-Ring

FORUM VINI 2017: Am Wochenende größter Genussmarkt für Weinfreunde in München

Mit rund 300 Ausstellern, 2.000 internationalen Weinen, hochkarätigen Seminaren und einer wechselnden Sonderverkostungsfläche startet am Freitag ab 15 Uhr die FORUM VINI im MOC. An drei Tagen ist Sehen, Riechen, Probieren und Entdecken angesagt. So international wie nie präsentiert sich

Das „Netflix“ von drinks startet in München

Gegen eine monatliche gebühr erhalten SocialClub Mitglieder jeden Tag einen freien Drink auf uns   ScreenShots SocialClub App Cocktail Liebhaber in München können nun auf eine stetig wachsende Liste kostenloser Cocktails von lokalen Anbietern zugreifen. Ausgehen und die Bar- und

Polizei-Warnung: “Meidet den Rosenheimer Platz” – Mann nach Messeratacke in München auf der Flucht

In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen und verletzt. Der Täter sei flüchtig, sagte eine Polizeisprecherin. Der Vorfall ereignete sich am Rosenheimer Platz im Stadtteil Haidhausen. Die Anwohner wurden aufgefordert, in ihren Häusern zu

Vom Hochwasser überrascht: Männer sitzen tagelang auf Insel fest – mitten in München

Eigentlich wollten sie nur eine Nacht bleiben. Eine Nacht zelten auf einer kleinen Insel in der Isar, mitten in München. Am Montag vergangener Woche brachen zwei Männer zur Weideinsel in der bayerischen Landeshauptstadt auf. Ausgerüstet mit Zelt, Getränken und Proviant.

BVB-Sieg in München: Großes Drama

Was verbindet Fußball und Theater? Der BVB-Sieg gegen den FC Bayern im Pokal-Halbfinale bot eine beeindruckende Dramaturgie und zumindest für eines der beiden Teams ein Happy End. Alles Wichtige zum Spiel. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Veranstaltungshinweis – WHITE PLATE Werkschau von 6. bis 10. März 2017 in München

Happy mind – happy body – happy food. WHITE PLATE & friends laden ein zum inspirierenden Mittagstisch in München: Gedanken+Häppchen für jeden Tag der Arbeitswoche. WHITE PLATE – Discover the Art of the Chefs. (Bildquelle: Quelle: Klaus Einwanger (www.white-plate.com)) Rosenheim/München,

Tulip Inn München Messe: Stilvolle Unterkunft zur Reise- und Freizeitmesse „f.re.e“ 2017

Vom 22. bis 26. Februar 2017 öffnet Bayerns größte Erlebnis- und Verkaufsmesse rund um Reisen, Freizeit und Erholung, die „fr.e.e.“ in München, erneut ihre Pforten. Dann begeistern wieder über 1.200 Aussteller aus 60 Ländern mit neuen Produkten und Trends erlebnisfreudige

Restaurant Kritik: Restaurant Kabul in München (Afghanische Küche) 5 Sterne

Afghanisches Restaurant in München: Träumen Sie sich mit delikaten Speisen mitten in München direkt in den Orient. Afghanisches Restaurant München: Kabul Restaurant Afghanistan war früher die Drehscheibe des Orients. Etliche Völker hinterließen auf dem weg durch Afganistan ihre kulinarische Spur

Tian München – Neue Tian Bar Nachhaltige Signature Cocktails am Viktualienmarkt

Am Donnerstag, den 27. Oktober 2016, hat die Tian Bar im Tian München, dem vegetarischen Gourmetrestaurant am Viktualienmarkt, ihre große Opening-Party gefeiert. Mit speziellen und ausgefallenen Signature-Drinks hat Barkeeper Florian Demant für ausgelassene Stimmung gesorgt. Highlight war der erfrischende Cocktail

Fotoshooting im Hotel La Maison in München

Egal, ob für exklusive Firmen-Events, private Feierlichkeiten oder ein gemütliches Get-together – das Hotel La Maison ist mit seiner beeindruckenden Architektur, seinem einzigartigen Design und seiner zentralen Lage – zwischen Leopoldstraße und dem Englischen Garten – ein idealer Ort für

Attentat von München: Ermittler: Münchner Amokschütze chattete mit sich selbst

Der Münchner Amokschütze hat im Vorfeld seiner Bluttat im Internet vermutlich mit sich selbst gechattet. Sein Gesprächspartner «Bastian» sei «mit höchster Wahrscheinlichkeit» eine nichtexistente Person, teilte das Bayerische Landeskriminalamt (LKA) mit. Der 18-Jährige hatte in den virtuellen Gesprächen demnach auch