Schlagwort: nach

Video: Nigerias Parlament nach Schusswechsel abgeriegelt

Vor dem Gebäude demonstrierte eine schiitische Gruppierung, die die Freilassung ihres Anführers erreichen wollte. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Proteste auf Mallorca nach Vergewaltigung einer Deutschen

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer Deutschen auf Mallorca haben Hunderte Demonstranten auf der Insel gegen sexuelle Gewalt protestiert. Zu den Kundgebungen, die am Abend unter anderem auf dem Rathausplatz der Hauptstadt Palma stattfanden, hatten mehrere Frauenrechtsorganisationen aufgerufen. Die überwiegend weiblichen

Podcast “Spurensuche”: Folge 9: Cold Case – wie Staatsanwalt Uwe Picard nach 40 Jahren den Mörder von Carmen Kampa fand

Wie überführt man einen Mörder? Warum werden Menschen zu Tätern? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast “Spurensuche” helfen Ermittler und Spezialisten, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Crime-Redaktionsleiter Giuseppe Di Grazia und seine Kollegen Silke Müller und

Mecklenburg-Vorpommern: “Eurofighter”-Crash: Polizei findet auf Suche nach zweitem Piloten Leichenteile

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Nach der Kollision zweier “Eurofighter” der Luftwaffe in Mecklenburg-Vorpommern haben Einsatzkräfte in der Nähe der Unglücksstelle Leichenteile gefunden. Das bestätigte die Polizei Neubrandenburg dem stern. Ob es sich dabei um die sterblichen Überreste eines der

DFB-Frauen nach Sieg gegen Nigeria im WM-Viertelfinale

Die deutschen Fußball-Frauen haben durch einen Sieg gegen Nigeria das Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft erreicht. Die Auswahl von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg setzte sich im Stade des Alpes in Grenoble souverän mit 3:0 durch. Die DFB-Frauen treffen nun in der Runde der

Kieler Hauptbahnhof nach Bombendrohung lange gesperrt

Der Kieler Hauptbahnhof ist am Abend nach einer Bombendrohung für mehrere Stunden gesperrt worden. Der Bahnhof wurde laut Bundespolizei geräumt und der Zugverkehr eingestellt. Gegen 19.50 Uhr habe ein Mann am Telefon gedroht, dass eine Bombe explodieren soll. Zahlreiche Züge

UNHCR: Abschiebungen nach Afghanistan nur im Ausnahmefall

Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen hat sich wegen der Gefahrenlage in Afghanistan gegen Abschiebungen in großem Stil in das Kriegsland ausgesprochen. «Die Sicherheitslage in dem Land lässt Rückführungen nur im Ausnahmefall zu. Und die Situation hat sich in den letzten

Nachrichten aus Deutschland: Taxigast springt nach Unfall über Leitplanke und stürzt im Dunkeln acht Meter tief

Oberhausen: Taxigast springt über Leitplanke und stürzt 8 Meter tief Weil er sich nach einem Unfall auf der Autobahn hinter der Leitplanke in Sicherheit bringen wollte, ist ein Taxifahrgast rund acht Meter in die Tiefe gestürzt. Auf der A42 bei

Video: Verwüstungen nach Wirbelstürmen im Mittlerer Westen der USA

Zerstörte Häuser und Tausende Menschen ohne Strom. In den letzten zwei Wochen registrierte der Nationale Wetterdienst über 300 schwere Stürme. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Wirbelsäulen-Behandlung: “Schwerster Fall in Europa”: Dutzende Patienten in Köln nach Spritze mit gefährlichem Keim infiziert

In einer Kölner Radiologiepraxis soll es einem Bericht des “Kölner Stadt-Anzeigers“ zufolge zu einem schweren Ausbruch eines Keims gekommen sein. Bei Injektionen im Bereich der Wirbelsäule haben sich in einem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) demnach etliche Patienten mit dem gefährlichen Bakterium angesteckt.  “Im Rahmen von CT-gesteuerten

Großeinsatz nach Fund von toter Frau in Ankerzentrum

Nach dem Tod einer Frau in einem Regensburger Flüchtlingsheim ist es zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Die Einsatzkräfte sprechen von «Ausschreitungen» in dem sogenannten Ankerzentrum. Etwa 40 bis 50 Bewohner hätten sich daran beteiligt. Verletzte habe es nicht gegeben.

Fünfjähriger stirbt nach Sturz in Feuerlöschteich

Ein fünf Jahre alter Junge ist in Magdeburg in einen Feuerlöschteich gefallen und gestorben. Rettungskräfte holten das Kind am Mittag mit Hilfe des Vaters aus dem Gewässer auf dem Gelände eines Autohauses. Ein Notarzt versuchte den Jungen noch am Ort