Schlagwort: Ostukraine

Ostukraine: Separatisten fordern Uno-Rückzug aus Luhansk

Die Separatisten haben der Uno in der Ostukraine ein Ultimatum gestellt. Mitarbeiter der Vereinten Nationen und Hilfsorganisationen sollen bis Freitag Luhansk verlassen, so der Aufruf der prorussischen Kämpfer. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Krisentreffen in Berlin: Außenminister fordern Stopp der Kämpfe in der Ostukraine

Zum fünften Mal haben sich die Außenminister der Ukraine, Russlands, Deutschlands und Frankreichs getroffen – nun haben sie sich erstmals auf eine gemeinsame Erklärung zur Lage in der Ostukraine geeinigt. Sie fordern den Rückzug schwerer Waffen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

+++ Ukraine-Krise +++ – Mehr als 100 Deutsche kämpfen für Separatisten in Ostukraine

Die prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine haben nach eigenen Angaben den Abzug schwerer Waffen von der Front abgeschlossen. Ob das stimmt, ist noch nicht gesichert. Aus Donezk werden Explosionen gemeldet. Die Entwicklungen in der Ukraine im News-Ticker von FOCUS

Krieg in Ostukraine: Granatenangriff auf Busbahnhof in Donezk

Vor der geplanten Ukraine-Konferenz in Minsk bleibt die Lage im Osten des Landes unruhig: Aus Donezk wird vom Beschuss einer Bushaltestelle berichtet, das ukrainische Militär meldet Tote in Debalzewe. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Ostukraine: Heftige Kämpfe zwei Tage vor geplanter Waffenruhe

Armee und Aufständische in der Ostukraine liefern sich auch zwei Tage vor der geplanten Waffenruhe heftige Kämpfe. Mindestens acht Menschen starben. Bundeskanzerlin Merkel und Frankreichs Staatschef Hollande suchen eine Lösung. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Abstimmung in der Ostukraine: Kohl und Karotten nach dem Stimmzettel

Am Sonntag ließen die Separatisten im Osten der Ukraine erstmals eigene Parlamente wählen. Der Bevölkerung wurde der Gang zur Urne mit Lebensmitteln zu Sonderpreisen schmackhaft gemacht. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Minsk: Waffenruhe für Ostukraine vereinbart

Im Ukraine-Konflikt haben Unterhändler der Regierung in Kiew und die prorussischen Separatisten eine Waffenruhe für das umkämpfte Gebiet Donbass vereinbart. Sie soll am Freitagabend in Kraft treten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Ostukraine: USA haben Hinweise auf gezielten Abschuss der Boeing 

US-Medien berichten übereinstimmend, die Maschine der Malysia Airlines sei von einer Flugabwehrrakete abgeschossen worden. Darauf deuten amerikanische Satelliten-Daten hin. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Ostukraine: Separatisten lassen OSZE-Team frei

Über einen Monat waren sie entführt, nun sind vier OSZE-Mitarbeiter offenbar freigelassen worden. Prorussische Separatisten hatten das Team festgehalten, mittlerweile soll es sich in einem Hotel in Donezk befinden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

+++ Ukraine im News-Ticker +++ – Wahlsieger Poroschenko: „Ostukraine ist im Kriegszustand“

In der Ostukraine läuft die “finale Phase” im Kampf gegen die Separatisten. Immer wieder gibt es Tote. Der neu gewählte Präsident der Ukraine, “Schokoladenkönig” Poroschenko, kündigte ein hartes Vorgehen gegen die pro-russischen Kräfte an. Die Entwicklungen im News-Ticker. FOCUS Online

+++ Ukraine im News-Ticker +++ – Ost-Ukraine: Sechs Soldaten bei Gefechten getötet

Bei den umstrittenen Referenden in der Ostukraine hat nach Darstellung der pro-russischen Separatisten eine große Mehrheit für die Abspaltung von der restlichen Ukraine gestimmt. Die Regierung in Kiew erkennt das Ergebnis nicht an, die EU berät über schärfere Sanktionen gegen

Ostukraine: USA verlangen Absage des Autonomie-Referendums

Präsident Putin hat die Separatisten in der Ostukraine aufgerufen, ihr Referendum zu verschieben. Den USA reicht das nicht: Sie fordern, dass die Milizen ganz auf die Abstimmung verzichten. Den Truppenabzug der Russen bestätigt Washington nicht. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen