Schlagwort: Polizei

News des Tages: Geiselnahme: Täter bekannte sich zum IS – Polizei schließt Terror nicht aus

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Bundesamt will 100.000 Opel zurückrufen (16.08 Uhr) Geiselnahme in Köln beendet – Täter “unter Kontrolle”, Geisel leicht verletzt (15.12 Uhr) Explosionen in Köln – SEK stürmt Apotheke im Hauptbahnhof (14.59 Uhr) Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof:

Italien: Er galt als Vorbild für Integration – Polizei nimmt Bürgermeister fest

Er brachte Hunderte Migranten in seiner italienischen Gemeinde unter, erhielt sogar einen Friedenspreis. Nun steht Domenico Lucano unter Hausarrest. Italiens Innenminister Salvini verhöhnt ihn auf Facebook. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

G20-Ermittlungen: Polizei durchsucht Gebäude in drei Bundesländern – eine Festnahme

In Hamburg, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen läuft seit dem frühen Morgen die Suche nach Personen, die beim G20-Gipfel im vergangenen Jahr Straftaten begangen haben sollen. Polizisten durchsuchten mehrere Gebäude. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Großeinsatz der Polizei: Nach G20-Ausschreitungen – Durchsuchungen in drei Bundesländern

Die Polizei durchsucht im Zusammenhang mit den Ausschreitungen beim G20-Gipfel vor mehr als einem Jahr seit den frühen Morgenstunden Objekte in Hamburg, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. Im Fokus des Einsatzes stehen Tatverdächtige, die bei der “Welcome to Hell”-Demonstration in Hamburg Straftaten begangen

Nachrichten aus Deutschland: Männergruppe zwingt 39-Jährigen in Auto und misshandelt ihn – Polizei sucht Zeugen

Gelsenkirchen: Mann in Auto gezwungen und dann misshandelt In Gelsenkirchen (NRW) sollen mehrere Männer einen 39-Jährigen dazu gezwungen haben, in ein Auto einzusteigen, ehe sie in später verprügelten und verletzt zurückließen. Nun sucht die Polizei nach möglichen Zeugen des Vorfalls,

News des Tages: Krawalle in Chemnitz: Zwei Verletzte – Polizei räumt Fehleinschätzung der Lage ein

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Chemnitz: Sachsen Generalstaatsanwalt übernimmt Ermittlungen zu Krawallen (19.15 Uhr) Chemnitz: AfD distanziert sich von “Jagdszenen” nach Messerattacke (16.57 Uhr) Deutsche Touristin in Rimini mutmaßlich vergewaltigt (14.19 Uhr) Tödlicher Messerangriff in Chemnitz: Haftbefehle gegen zwei Männer

News des Tages: Unkontrollierte Person im Sicherheitsbereich – Polizei räumt Terminal am Flughafen München

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Unkontrollierte Person im Sicherheitsbereich -  Flughafen-Terminal in München geräumt (9.10 Uhr) Nahles warnt SPD vor Grünen-Nachahmung in Flüchtlingsfrage (7 Uhr) Starkoch Ducasse soll nicht mehr im Eiffelturm kochen (6.25 Uhr) Die Nachrichten des Wochenendes im

Ex-Freundin als Geisel: Fahndung in Erfurt: Polizei sucht flüchtigen Messerstecher

Die Erfurter Polizei hat mit einem Großaufgebot nach einem mutmaßlich gewalttätigen 41-Jährigen gesucht. Der Mann soll am frühen Morgen seine Ex-Freundin als Geisel genommen haben. Auf der Flucht stach er mit einem Messer auf einen unbeteiligten 24 Jahre alten Passanten

Brutaler Überfall: Täter klingelt 91-Jährige wach und vergewaltigt sie – Polizei sucht Zeugen

Am frühen Mittwochmorgen wurde eine 91-jährige Frau aus Herborn in Hessen vergewaltigt. Die Polizei berichtet, dass die Frau gegen 3.30 Uhr, also mitten in der Nacht, von dem Täter zunächst wach geklingelt und anschließend unter “Vorwand falscher Tatsachen” aus ihrer Wohnung

Nachrichten aus Deutschland: Passanten entdecken Mädchenleiche bei Hannover – Polizei sucht Zeugen

Barsinghausen bei Hannover: Passanten entdecken Mädchenleiche Grausiger Fund in Barsinghausen in der Region Hannover: Dort haben Passanten am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr die Leiche einer Jugendlichen an der Straße Langenäcker entdeckt. Der leblose Körper lag laut Polizei auf einer Grasfläche am Rande

Nachrichten aus Deutschland: Schäferhund attackiert Besitzerin und zerrt sie durch Garten – Polizei erschießt das Tier

Schäferhund attackiert Besitzerin – Polizei erschießt das Tier Im sächsischen Krauschwitz hat ein Schäferhund seine Besitzerin attackiert und schwer verletzt. Beamte erschossen das Tier, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zeugen zufolge soll der Altdeutsche Schäferhund die 71 Jahre alte

Saarbrücken: Mann erschießt zwei Familienmitglieder, lässt sich von Polizei festnehmen

Ein 59 Jahre alter Mann hat am Samstag zwei Menschen in Saarbrücken mit Schüssen getötet und zwei Personen verletzt haben, eine davon schwer. Das bestätigte ein Polizeisprecher dem stern. Demnach soll es sich um einen eskalierten Familienstreit handeln. Der Schütze