Schlagwort: Russlands

NOK gesperrt: Russlands Athleten dürfen an Olympia teilnehmen – unter neutraler Flagge

Das IOC hat sich nicht zu einem Komplettausschluss Russlands von den Olympischen Winterspielen durchringen können. Die Russen müssen wegen ihrer Dopingverfehlungen allerdings unter neutraler Flagge starten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Kein Ausschluss für Russlands Biathleten

Russlands Biathleten sind im Zuge des Skandals um mutmaßliches Staatsdoping vorerst um einen Komplettausschluss herumgekommen. Der Weltverband IBU vermied nach einer Vorstandssitzung in Antholz diese drastische Strafe, eröffnete aber gegen den russischen Verband RBU ein formelles Verfahren. Zeitgleich stellte die

G7-Gipfel: SPD-Vize Stegner kritisiert Ausschluss Russlands

Der stellvertretende SPD-Chef Stegner findet es falsch, dass Russland beim Treffen der G7-Staaten in Elmau fehlt. Im SPIEGEL fordert auch Parteivize Schäfer-Gümbel eine Perspektive für Moskaus Rückkehr ins G8-Format. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Medwedew sieht Land am Scheideweg – Russlands Wirtschaft droht Sturz in den „Abgrund“

Der russische Ministerpräsident Medwedew zeichnet ein düsteres Bild seines Landes. Russland stehe am "Scheideweg". Ungünstige äußere Bedingungen und ungelöste Probleme im Inland belasteten die Wirtschaft. Medwedew fürchtet gar den Sturz in den "Abgrund". FOCUS Online – News

Attacken auf Russlands Premier: Kreml-Falken mobben Medwedew

Die konservativen Kräfte im Kreml drängen Russlands Liberale ins Abseits. Aktuelles Opfer: ein Moskauer Star-Ökonom und Ex-Berater des Präsidenten, der nun nach Paris geflohen ist. Als nächstes Ziel gilt Premier Medwedew, die ersten Angriffe laufen bereits. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Russlands neue Außenpolitik: Putins Pakt mit China

Wladimir Putin forciert einen Kurswechsel in Russlands Außenpolitik: Von einer Annäherung an den Westen ist beim Kreml-Chef längst keine Rede mehr. Moskau will sich als Partner Chinas seinen Einfluss in Zentralasien sichern. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen