Schlagwort: Sachen

May in Sachen Brexit in Berlin und Den Haag

Die britische Premierministerin Theresa May will heute Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen, um über den Brexit-Deal zu sprechen. Das Treffen ist für 13.00 Uhr in Berlin geplant, teilte die Bundesregierung am Abend mit. Am Morgen ist May zunächst beim niederländischen Regierungschef

News des Tages: Mit fast 240 Sachen geblitzt: 79-jährige Großmutter verurteilt

Die Nachrichten des Tages im stern-Newsticker. +++ 19.09 Uhr: Orban spricht von EU-”Inquisitionskampagne” gegen Polen +++ Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban ist der polnischen Regierung in der Frage der umstrittenen Neuregelung des Justizwesens zu Hilfe geeilt. Während eines Besuchs in

Trump schlägt in Sachen Syrien neuen Ton an

Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff hat US-Präsident Donald Trump der syrischen Regierung indirekt gedroht. Für ihn seien eine ganze Reihe von Linien überschritten worden, sagte Trump. Der Angriff auch auf Frauen, Kinder und Babys sei entsetzlich und furchtbar. Dieser «Affront des

Hof: Mit knapp 100 Sachen durch die Stadt

Ein Hofer fährt 47 Stundenkilometer zu schnell und wird erwischt. Das wird hart bestraft. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Selber Stadtrat will Klarheit in Sachen Klinik

Wie steht es um die Zukunft des Klinikums? Die Kommunalpolitiker wollen nun endlich Klarheit haben über die Pläne der Geschäftsführung und des Aufsichtsrats. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Kritik an Strategie in Sachen BMW

Viele Fragen wirft offenbar die Bewerbung um das Ersatzteillager von BMW auf. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Formel-1-Strecke in Sotschi: Mit 300 Sachen durch Putins Olympiapark

Spektakulärer Kurs, fragwürdiges Umfeld: Erstmals gastiert die Formel 1 mit dem Großen Preis von Russland in Sotschi. Die Begeisterung bei den Fahrern ist groß, politische Nachfragen sind unerwünscht. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Torontos Skandal-Bürgermeister: “Ford machte Sachen kaputt und zoffte sich mit anderen Patienten”

Wegen Drogenproblemen begab sich Torontos Bürgermeister Rob Ford für zwei Monate in eine Entzugsklinik – und machte laut einem Medienbericht auch da Ärger. Ford soll sich “tyrannisch” benommen haben. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Spitzenplatz in Sachen Aufklärung

Die Nailaer Polizei hat im vergangenen Jahr 78 Prozent aller Delikte geklärt. Mit diesem Ergebnis liegt die PI sogar weit über dem bayerischen Durchschnitt. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Viele Worte, aber keine Taten: wie die Eisenbahnlobby den Rückwärtsgang in Sachen Bahnlärmminderung einlegt

Willi Pusch (Bundes Vereinigung gegen Schienenlärm e.V.) KAMP-BORNHOFEN: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ist noch keine 100 Tage im Amt, schon steht er und die große Koalition vor der ersten großen Bewährungsprobe in Sachen Bahnlärm: Die...

Ein Schatz in Sachen Genuss

Die Adalbert Raps-Bibliothek im Mönchshof hat ein riesiges Wissen über Gewürze, Koch- und Backkunst zusammengetragen. Brigitte Lauterbach lädt Interessierte gern zum kostenlosen Schmökern ein. Den ganzen Originalbeitrag lesen u...

Spitzenreiter in Sachen Windkraft

Die erste Regionalkon- ferenz zur Energiewende zeigt: Oberfranken-Ost gehört zu den Zentren der Windenergie in Bayern. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Regional