Schlagwort: Seehofer

Umstrittene Aussage über Abschiebungen: Seehofer sieht sich Kampagne ausgesetzt

Die Aussagen zu den 69 Abschiebungen an seinem Geburtstag seien “völlig aus dem Zusammenhang gerissen”, sagt Horst Seehofer. Der CSU-Chef wittert eine Kampagne seiner politischen Gegner gegen ihn. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Konflikt mit Merkel: Für Seehofer ist der Asylstreit erledigt

Horst Seehofer schaut nach vorne: Der CSU-Chef gibt sich mit dem Kompromiss zufrieden, den er mit Kanzlerin Merkel und der SPD geschlossenen hat. Seinen “Masterplan Migration” will er kommende Woche vorstellen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Kompromiss von Merkel und Seehofer: Auf den ersten Blick ist alles gut

Persönliche Anfeindungen, eine Rücktrittsankündigung, der Fast-Bruch zwischen CSU und CDU: Der Asyl-Streit hinterlässt zwischen Seehofer und Merkel tiefe Wunden – trotz der Einigung. Und: Was taugt der Kompromiss überhaupt? SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Merkel und Seehofer zu Asyl-Krisentreffen im Kanzleramt

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: AfD erkennt Stiftung von Erika Steinbach als parteinah an (20.55 Uhr) Verlorene Geldbörse bringt Mann hinter Gitter (15.09 Uhr) Kindern in Höhle in Thailand: Etwas Hoffnung (12.37 Uhr) Asylstreit: Merkel hat Zusagen von 14 Ländern (11.50

Seehofer laut “WamS” über Merkel: “Ich kann mit der Frau nicht mehr arbeiten”

Der Konflikt zwischen CDU und CSU spitzt sich dramatisch zu. Innenminister Seehofer soll sich laut “WamS” in kleinem Kreis zweimal negativ über Kanzlerin Merkel geäußert haben. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Neuer Innenminister: Horst Seehofer kündigt “Masterplan für Abschiebung” an

“Null Toleranz gegenüber Straftätern”, “konsequentere Abschiebungen”, “Videoüberwachung an allen Brennpunkten”: Horst Seehofer hat sich in einem Interview zu seinen Plänen als Bundesinnenminister geäußert. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Machtkampf in Bayern: Auch Herrmann will offenbar Seehofer beerben

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker: +++ 18.45 Uhr: Herrmann will offenbar Ministerpräsident in Bayern werden +++ Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will nach Medienberichten in die Fußstapfen von Horst Seehofer treten und bayerischer Ministerpräsident werden. Wie die “Süddeutsche Zeitung” und

CSU-Chef: Seehofer hat für Orbán ”viel Sympathie”

Der ungarische Ministerpräsident Orbán will von der EU Geld für seinen Grenzzaun – und bekommt dafür Unterstützung von Horst Seehofer. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Künftige Koalition: Seehofer rückt von Obergrenze für Flüchtlinge ab

Jahrelang pochte CSU-Chef Horst Seehofer auf eine Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland – und riskierte sogar den Bruch mit der CDU. Nun relativiert er die Forderung. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Horst Seehofer will bayerischer Ministerpräsident bleiben

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker: +++ 19.56 Uhr: Kreise: Seehofer will CSU-Chef und Ministerpräsident bleiben +++ Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Horst Seehofer will entgegen früherer Ankündigungen über 2018 hinaus im Amt bleiben. Bereits vor den Gremiensitzungen an diesem Montag

News des Tages: Seehofer holt Guttenberg für Wahlkampf nach Bayern

Eine Auswahl der Nachrichten des Tages für Sie im Überblick. +++ 15:31 Uhr: Mehrere tausend Menschen demonstrieren gegen NPD-Parteitag +++ Rund 4000 Menschen haben am Samstag in Saarbrücken gegen den Bundesparteitag der NPD demonstriert. Nach Angaben der Polizei gab es

Seehofer: Sicherheitslage ist «Damoklesschwert» im Wahljahr

CSU-Chef Horst Seehofer sieht die Sicherheitslage in Deutschland als Risiko für die Union bei der Bundestagswahl. Natürlich sei die Sicherheitslage politisch ein Gefährdungspotenzial, sagte Seehofer den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Und deshalb sei dies in der Tat das Damoklesschwert, das