Schlagwort: selbst

Protokoll zum Terror in Frankreich: Mutmaßlicher Terrorist tötet drei Menschen und wird selbst erschossen

Die News zur Geiselnahme im französischen Trèbes. +++ 20.54 Uhr: Bekannte von islamistischen Geiselnehmer festgenommen +++  Nach der islamistischen Geiselnahme in Südfrankreich ist eine enge Bekannte des getöteten Angreifers festgenommen worden. Die Frau werde der Mitgliedschaft in einer kriminellen terroristischen Vereinigung

News des Tages: Vater bringt vermutlich siebenjährige Tochter und dann sich selbst um

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Vater bringt vermutlich siebenjährige Tochter und dann sich selbst um (19.19 Uhr) Hackerangriff auf Deutschland offenbar Teil einer weltweiten Kampagne (15.11 Uhr) Länder wollen Gaffer für Fotos toter Unfallopfer bestrafen (10.58 Uhr) Grippewelle sorgt für volle

News des Tages: Mann soll Ex-Freundin und sich selbst absichtlich mit Autounfall getötet haben

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Mann soll Ex-Freundin mit Unfall absichtlich getötet haben (11.27 Uhr) Ex-Bundesarbeitsminister Herbert Ehrenberg gestorben (9.05 Uhr) Vier Tote bei Explosion in Leicester – Polizei: “Kein Terror” (8.09 Uhr) Justizminister Maas: Teile der AfD werden Fall für

Frisches Bier selbst herstellen – nach 7 Tagen genießen

Selbst Bier brauen ist angesagt. Man braucht dazu Geduld, denn Bier braucht Reifezeit. Die Lösung: „Beast Booster“ für frisches Bier in 7 Tagen. Mir Braufass-Express Selbtgebrautes schon nach 7 Tagen anzapfen. Mit Brausets wie dem „BRAUKÖNIG ® Braufass Express“, inklusive

Außergewöhnliches Naturschauspiel: Spinne häutet sich regelmäßig selbst – verbunden mit einem großen Risiko

Es sieht gruselig aus. Dabei handelt sich um ein außergewöhnliches Naturschauspiel. Eine Geißelspinne stößt ihr Außenskelett ab. Doch dieser Prozess bedeutet für die Spinne ein großes Risiko. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Mann erschießt Nachbarin und sich selbst

Ein Mann soll im Saarland seine Nachbarin erschossen und sich auf der Flucht selbst getötet haben. Die 42-Jährige saß vor ihrem Haus in ihrem Auto, als sie von dem tödlichen Schuss getroffen wurde. Der Täter floh mit einem Auto. Polizeibeamte

Attentat von München: Ermittler: Münchner Amokschütze chattete mit sich selbst

Der Münchner Amokschütze hat im Vorfeld seiner Bluttat im Internet vermutlich mit sich selbst gechattet. Sein Gesprächspartner «Bastian» sei «mit höchster Wahrscheinlichkeit» eine nichtexistente Person, teilte das Bayerische Landeskriminalamt (LKA) mit. Der 18-Jährige hatte in den virtuellen Gesprächen demnach auch

Ludwigsburg: Chat mit Münchener Amokläufer – Plante 15-Jähriger selbst Amoklauf?

Messer, Dolche, Patronen und Material für eine Bombe – gerade nach dem Amoklauf von München schockieren die Funde bei einem 15-jährigen in Baden-Württemberg. Auf einen möglichen Amoklauf an seiner Schule deuten bei ihm entdeckte Fluchtpläne des Gebäudes hin. In der

Reiseproviant im Handumdrehen selbst gemacht

Ein eigener Reiseproviant hilft beim kleinen Hunger unterwegs. Die Zubereitung für ein belegtes Brot dauert nur einige Minuten. Wie schnell lässt sich doch ein leckeres Sandwich zubereiten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Schackhaft muss nicht teuer sein: Achten Sie

Vierjähriger erschießt sich versehentlich selbst

Ein Vierjähriger hat sich im US-Staat Iowa versehentlich in den Kopf geschossen und ist kurz darauf im Krankenhaus gestorben. Nach Angaben des lokalen Senders WHOTV und anderer Medien hatte die Mutter des Jungen mit insgesamt drei Kindern eine Freundin in

Das waren seine letzten Worte – Vom IS umzingelt: Soldat opfert sein Leben und ordert Luftangriff auf sich selbst

Als er auf einer Sondermission von IS-Terroristen entdeckt wird, entschließt sich Alexander Prokhorenko zu einer letzten Heldentat. Er fordert das Militär dazu auf, einen Luftangriff durchzuführen – auf ihn selbst. FOCUS Online

Professor Raffelhüschen im Interview – Sozial-Experte schlägt vor: “Ein Jahr Pflege kann jeder selbst bezahlen”

Die Pflegeversicherung wurde erst vor wenigen Jahren eingeführt – und ist schon jetzt heillos mit ihren Aufgaben überfordert, sagt der Wirtschaftsprofessor Bernd Raffelhüschen. Bald werde es zweieinhalb mal so viele Pflegefälle geben. Daher müsse es einen Eigenbeitrag geben. Von FOCUS-Online-Redakteurin