Schlagwort: sich

Spezialkräfte vor Ort: Frau als Geisel genommen: Mann verschanzt sich in Lübecker JVA

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Großeinsatz für die Polizei im schleswig-holsteinischen Lübeck. In der Justizvollzugsanstalt (JVA) hat ein bewaffneter Häftling am Nachmittag eine Frau als Geisel genommen. Laut “Lübecker Nachrichten” (LN) handelt es sich dabei um eine Psychologin. Die Polizei

Protest in Hongkong dauert an – Polizei hält sich zurück

Einen Tag nach dem Massenprotest mit mehr als einer Million Menschen in Hongkong hat eine kleinere Gruppe auch heute weiter in der Nähe des Regierungssitzes demonstriert. Die Polizei, die die Straßen freiräumen wollte, hielt sich allerdings zurück. Die Demonstranten halten

Royal-Fans freuen sich auf ersten Blick auf Meghans Baby

Mit Spannung erwarten Fans des britischen Königshauses heute den ersten Blick auf das Baby von Herzogin Meghan und Prinz Harry. Baby Sussex, wie der Junge bisher genannt wird, war am Montag zur Welt gekommen. Den Namen wollte der stolze Vater

Anschläge in Sri Lanka: Armee liefert sich Feuergefecht mit mutmaßlichen Islamisten – unter den Toten sind Frauen und Kinder

Im Osten des Inselstaates Sri Lanka kam es zu einem Gefecht zwischen dem Militär und Verdächtigen. Nach den Anschlägen am Osterwochenende hatten die Sicherheitskräfte ein Versteck der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat umstellt. Laut dem Militär gab es Explosionen, als sich die Truppen näherten. STERN.DE RSS-Feed Panorama

Ifo-Geschäftsklima trübt sich überraschend ein

Die Aussichten für die deutsche Wirtschaft haben sich im April überraschend wieder eingetrübt. Das Ifo-Geschäftsklima fiel um 0,5 Punkte auf 99,2 Zähler, wie das Forschungsinstitut in München mitteilte. Analysten hatten hingegen beim wichtigsten deutschen Konjunkturbarometer einen Anstieg erwartet und waren

Journalist machte Rassismus bei Länderspiel öffentlich: Mutmaßliche Hetzer stellen sich der Polizei

Beim Länderspiel der DFB-Auswahl sollen sie Nationalspieler rassistisch beleidigt haben – nun haben sich die Männer der Polizei gestellt. Auslöser der Ermittlungen war ein emotionales Facebook-Video. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News am Wochenende : Blackbox-Daten beider abgestürzten Boeing 737 Max ähneln sich

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Blackbox-Daten beider abgestürzten Boeing 737 Max ähneln sich (17,54 Uhr) Philippinen offiziell kein Mitglied des Internationalen Strafgerichtshofs mehr (16.39 Uhr) Betrunkener Fahrgast attackiert Lokführer – weil der ihm zu schnell fuhr (14.37 Uhr) May könnte

Nachrichten aus Deutschland: 57-Jährige bleibt mit Auto auf Bahnübergang stehen und rettet sich knapp vor einem Güterzug

Rees: Frau steigt auf Bahnübergang gerade noch rechtzeitig aus Auto aus Eine 57-jährige Frau ist am Montag im nordrhein-westfälischen Rees im Kreis Kleve nur knapp einem Unglück entkommen. Wie die Polizei berichtet, war die Frau am frühen Abend in ihrem

Nachrichten aus Deutschland: Jugendliche mit Konfettikanone verletzt: 14-Jähriger stellt sich der Polizei

Tönisvort: Jugendliche mit Konfettikanone verletzte – 14-Jähriger stellt sich  Nachdem am Sonntag im nordrhein-westfälischen Tönisvorst eine Jugendliche bei einer Karnevalsfeier auf einem Supermarkt-Parkplatz von einer Konfettikanone im Gesicht getroffen und schwer verletz wurde, hat sich am Mittwoch ein 14-Jähriger der

Fall Otto Warmbier: Trump fühlt sich nach Aussage zu totem Studenten missverstanden

Für seine Äußerungen zu dem nach seiner Inhaftierung in Nordkorea gestorbenen US-Studenten Otto Warmbier wurde US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. Nun antwortete er auf Twitter. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Internet-Challenge: So pfiffig bahnt sich ein Welsh Corgi seinen Weg durch vertrackte Labyrinth-Level

Pino lebt bei seinem Herrchen Bo in Seattle. Bo hat die grandiose Idee, seinen Hund vor eine Herausforderung zu stellen. Er baut ein Labyrinth, das Pino problemlos meistert - der Anfang einer neuen Internet-Challenge.  STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema

Missbrauchsfall Lügde wächst sich zu Polizeiskandal aus

Nach dem Verschwinden von Beweismitteln im Fall des vielfachen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde ist in NRW ein Streit um die Verantwortung entbrannt. Ein leitender Kriminalbeamter in Detmold wurde suspendiert. Behördenchef und Landrat Axel Lehmann sagte, der Leiter der