Schlagwort: soll

Nachfolge von Andreas Voßkuhle: Stephan Harbarth soll neuer Verfassungsgerichtspräsident werden

Ein Nachfolger für Verfassungsgerichtspräsident Andreas Voßkuhle ist gefunden. Der stellvertretende Fraktionschef der Union, Stephan Harbarth, wird nach SPIEGEL-Informationen zunächst Vizepräsident und rückt 2020 auf. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Mitschüler erwürgt – Psychiater soll 14-Jährigen untersuchen

Nach dem gewaltsamen Tod eines 16-Jährigen in sauerländischen Wenden will die Staatsanwaltschaft den erst 14 Jahre alten Tatverdächtigen psychiatrisch untersuchen lassen. Ein Sachverständiger solle die Verantwortungsreife und Schuldfähigkeit des Jugendlichen klären, sagte der Siegener Staatsanwalt Rainer Hoppmann der Deutschen Presse-Agentur

Mutmaßlicher Mord: Khashoggis Sohn soll Saudi-Arabien verlassen haben

Drei Wochen nach dem mutmaßlichen Mord an seinem Vater soll Salah Khashoggi Saudi-Arabien verlassen haben. Das meldet Human Rights Watch. Demnach ist er mit seiner Familie auf dem Weg in die USA. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: US-Jugendliche soll Kekse aus Asche ihres Vaters gebacken haben

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Mindestens 55 Milliarden Euro Schaden durch “steuergetriebene Aktiengeschäfte (6.07 Uhr) Womöglich größtes Lebewesen der Welt droht zu sterben (4.04 Uhr US-Jugendliche soll Kekse aus Asche gebacken haben ( 1.23 Uhr) Die Nachrichten des Tages im Überblick:

Fall Harvey Weinstein: NBC soll Recherchen von Ronan Farrow behindert haben

Monatelang recherchierte US-Journalist Ronan Farrow zu den Vorwürfen gegen Harvey Weinstein. Sein Arbeitgeber NBC veröffentlichte die Geschichte jedoch nie – nun klagt ein ehemaliger Mitarbeiter den Sender an. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Brand an ICE-Strecke: Bahn soll am Morgen wieder rollen

Nach einem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke soll der Fernverkehr am frühen Morgen wieder aufgenommen werden. Wann die wichtige Bahnstrecke zwischen Köln und Frankfurt auch wieder für den Regionalverkehr freigegeben werden kann, ist noch unklar. Bei dem Brand waren zahlreiche

Rettungsversuch im Höhlen-Drama: Rettung gestartet: Grafik illustriert Vorgehen – Bergung soll zwei bis drei Tage dauern

Die Rettungsaktion für die zwölf in einer Höhle in Thailand eingeschlossenen Jungen und ihren Fußballtrainer hat begonnen. “Ich kann bestätigen, dass wir heute für den Einsatz bereit sind”, sagte der Provinz-Gouverneur Narongsak Osotthanakorn, der die Aktion auch leitet. “Das Wetter

Mordfall Susanna: Ali B. gesteht Mord und soll nach Deutschland kommen – Forscherin: “Kein Einzelfall mehr”

Der Verdächtige im Mordfall Susanna hat die Tat nach Angaben der Polizei in der autonomen Kurdenregion im Nordirak gestanden. “Als wir ihn verhörten, hat der junge Mann aus Kurdistan gestanden, die junge Deutsche getötet zu haben”, sagte der Polizeichef der

Nachrichten aus Deutschland: Löwen, Tiger und Jaguar aus Zoo ausgebrochen – Bevölkerung soll in Wohnungen bleiben

Lünebach: Gefährliche Raubkatzen aus Zoo ausgebrochen Aus einem Zoo in Lünebach in der Eifel (Rheinland-Pfalz) sind am Morgen Medienberichten zufolge mehrere gefährliche Tiere ausgebrochen, berichtet der SWR unter Berufung auf die Polizei. Ein Sprecher der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm sagte gegenüber der

News des Tages: Fünffacher Vater soll Ehefrau mit Axt getötet haben

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Fünffacher Vater soll seine Ehefrau getötet haben (17.34 Uhr) EU will Strohhalme und Einweggeschirr aus Plastik verbieten (11.51 Uhr) Tod von zwölf Pottwalen in Neuseeland stellt Experten vor Rätsel (6.14 Uhr) 2000 Polizisten sollen AfD-Bundesparteitag

US-Berichte: Wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe: Harvey Weinstein soll offenbar verhaftet werden

Der US-Filmproduzent Harvey Weinstein, 66, soll nach übereinstimmenden US-Medienberichten wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe noch diese Woche verhaftet werden. Weinstein wolle sich am Freitag den Behörden stellen, hieß es. Die Staatsanwaltschaft in Manhattan werde Anklage erheben. Seit Monaten laufen Ermittlungen gegen Weinstein

News des Tages: Dobrindt: “Islam soll nicht kulturell prägend für Deutschland werden”

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Kommunen können auf Einnahmen aus Grundsteuer nicht verzichten (5.25 Uhr) Dobrindt verschärft Debatte: Islam soll nicht kulturell prägend für Deutschland werden (3.53 Uhr) UN-Resolutionen nach Giftgasangriff in Syrien scheitern (2.34 Uhr) Krebsgefahr durch Acrylamid: Neue EU-Verordnung