Schlagwort: Täter

Flughafen-Zwischenfall in Hannover – Täter verwirrt?

Der Mann, der mit seinem Auto auf das Vorfeld des Flughafens Hannover gefahren ist, ist nach Angaben der Behörden möglicherweise verwirrt. Das sei nicht auszuschließen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei der Deutschen Presse-Agentur. Man prüfe, ob der Fahrer des Wagens

News des Tages: Geiselnahme: Täter bekannte sich zum IS – Polizei schließt Terror nicht aus

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Bundesamt will 100.000 Opel zurückrufen (16.08 Uhr) Geiselnahme in Köln beendet – Täter “unter Kontrolle”, Geisel leicht verletzt (15.12 Uhr) Explosionen in Köln – SEK stürmt Apotheke im Hauptbahnhof (14.59 Uhr) Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof:

Säure-Opfer verklagt Täter auf Schmerzensgeld

Mehr als zwei Jahre nach der Säure-Attacke auf eine junge Frau in Hannover startet heute der Schmerzensgeld-Prozess gegen den Täter vor dem örtlichen Landgericht. Das Opfer Vanessa Münstermann setzt sich inzwischen mit ihrem Verein «Ausgezeichnet» für andere Gewaltopfer ein. Der

Brutaler Überfall: Täter klingelt 91-Jährige wach und vergewaltigt sie – Polizei sucht Zeugen

Am frühen Mittwochmorgen wurde eine 91-jährige Frau aus Herborn in Hessen vergewaltigt. Die Polizei berichtet, dass die Frau gegen 3.30 Uhr, also mitten in der Nacht, von dem Täter zunächst wach geklingelt und anschließend unter “Vorwand falscher Tatsachen” aus ihrer Wohnung

News des Tages: Anschlag in Münster: Täter ist “psychisch auffälliger” Deutscher – wohl kein islamistisches Motiv

Die Ereignisse von Münster im Kurz-Überblick, Stand 23.30 Uhr: Ein Kleintransporter ist in Münster in die voll besetzte Außenterasse eines Altstadt-Lokals gerast. Dabei wurden zwei Menschen getötet und 20 verletzt, sechs davon schwer. Der mutmaßliche Täter hat sich nach Polizeiangaben

Nachrichten aus Deutschland: Säure-Angriff auf 51-Jährigen – Täter auf der Flucht

Haan: Säure-Angriff auf 51-jährigen Manager – Täter auf der Flucht Unbekannte haben in Haan bei Düsseldorf einen 51-Jährigen mit Säure übergossen. Der Mann sei mit schweren Verletzungen in eine Spezialklinik gekommen, erklärte die Polizei Düsseldorf. Zuvor hatte die “Bild”-Zeitung berichtet.

Mitschüler erstochen: Mordfall von Lünen: So geht es mit dem mutmaßlichen Täter weiter

Nach der tödlichen Gewalttat an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen ist der mutmaßliche Täter in ein Jugendgefängnis überstellt worden. Gegen den 15-Jährigen war Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Der Jugendliche soll am Dienstag einen 14 Jahre alten Mitschüler erstochen haben. Der 15-Jährige wurde am

News des Tages: Zwölfjährige entführt und missbraucht – Täter vor Gericht in Leipzig

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker. +++ 12.53 Uhr: Bundesverwaltungsgericht weist weitere Klagen gegen Elbvertiefung ab +++ Das Bundesverwaltungsgericht hat auch die Klagen von Fischern sowie der Gemeinden Cuxhaven und Otterndorf gegen die geplante Elbvertiefung abgewiesen. Die Planungen litten nicht

News des Tages: Brandattacke in Kiel: Richter schickt Täter in Psychiatrie

Die Nachrichten des Tages im Ticker: +++ 12.49 Uhr: Maas will Aufklärung wegen Datenspeicherung durch BKA +++ Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat sich alarmiert von einem Bericht über womöglich massenhafte, illegale Datenspeicherung beim Bundeskriminalamt (BKA) gezeigt. “Das sind sehr schwerwiegende

News des Tages: Mord in Hamburg – mehrere Täter auf der Flucht

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker. +++ 13.33 Uhr: Mord in Hamburg: Polizei sucht Zeugen +++ Im Mord von Hamburg-Eppendorf bittet die Polizei um die Hilfe der Bürger. Nach ersten Erkenntnissen sei es im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses “zu einem Aufeinandertreffen

News des Tages: Vergewaltigung in Bonn: Mutmaßlichem Täter wurde Asyl verwehrt

Die Nachrichten des Tages im Überblick: +++ 16.37 Uhr: Mutmaßlichem Vergewaltiger von Bonn wurde kurz vor der Tat Asyl verwehrt +++ Dem mutmaßlichen Vergewaltiger einer jungen Camperin in Bonn war einige Tage vor der Tat Asyl in Deutschland verwehrt worden. “Der

Axt-Attacke in Düsseldorf: Mutmaßlicher Täter wohl psychisch labil

Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter vom Düsseldorfer Hauptbahnhof identifiziert. Der 36-Jährige leidet offenbar unter psychischen Problemen. Einen terroristischen Hintergrund hat der Angriff laut Polizei wohl nicht. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen