Schlagwort: Tebartzvan

Skandal-Bischof: Tebartz-van Elst erhält Posten im Vatikan

Der 55-Jährige, der vor neun Monaten als Bischof Limburgs wegen der Kostenexplosion seines Amtsitzes zurücktreten musste, wird Delegat im Päpstlichen Rat zur Förderung der Neuevangelisierung. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Skandal-Bischof: Limburg bietet Führung durch Tebartz-van Elsts Protz-Garten

Ex-Bischof Tebartz-van Elst ließ einen Prunkgarten für knapp 800.000 Euro errichten – nun führt das Bistum Limburg Schaulustige durch die Anlage. Bald könnte das auch im Bischofssitz so sein. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Neue Bleine in Regensburg: Tebartz-van Elst zieht in Luxus-Wohnung

Der geschasste Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hat in Regensburg ein neues Zuhause gefunden. Wie die “Welt” berichtet, gibt er sich dieses Mal aber mit nur 180 Quadratmetern zufrieden. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Suspendierter Bischof: Tebartz-van Elst soll nach Limburg zurückgekehrt sein

Niemals geht man so ganz: Der suspendierte Bischof Tebartz-van Elst soll sich regelmäßig in seinem Limburger Amtssitz aufhalten und Einfluss auf die Geschäfte des Bistums nehmen. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Affäre um Limburger Bischof: Strafverfahren gegen Tebartz-van Elst eingestellt

Das Strafverfahren gegen Franz-Peter Tebartz-van Elst wegen einer falschen eidesstattlichen Versicherung ist eingestellt worden. Der Limburger Bischof muss eine Geldauflage von 20.000 Euro entrichten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Affäre um Tebartz-van Elst: Zahl der Kirchenaustritte schnellt nach oben

In Deutschland treten deutlich mehr Menschen aus der Kirche aus als sonst – offenbar wegen des Skandals um den Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst. In einigen Bistümern hat sich die Zahl der Austritte verdoppelt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

“Keine Bitterkeit bei ihm”: Tebartz-van Elst will nach Limburg zurück

Der heftig kritisierte Limburger Bischof Tebartz-van Elst nimmt eine Auszeit in einem Kloster. Nun berichtet ein Bekannter wie es ihm geht – und dass er gern wieder Bischof in Limburg wäre. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema

Billig-Flug war keine Buße – Tebartz-van Elst ist „bereit zur Versöhnung“ – und möchte zurück nach Limburg

Der Limburger Bischof Tebartz-van Elst nimmt gerade eine Kloster-Auszeit. Über den Leiter des päpstlichen Priesterseminars in Rom jedoch lässt er mitteilen: Der Billig-Flug mit Ryan-Air sei keine Buße gewesen. Und er möchte zurück nach Limburg – denn er sei jetzt

Auszeit in Niederbayern: Tebartz-van Elst verbringt “geistliche Tage” im Kloster Metten

Das Rätsel um den momentanen Aufenthaltsort von Franz-Peter Tebartz-van Elst ist gelöst: Der Limburger Bischof hat Zuflucht in einem bayerischen Kloster gefunden. Gastgeber sind Benediktiner in Metten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Wegen Falschaussage: Gericht will Verfahren gegen Tebartz-van Elst einstellen

Das Gericht will das Verfahren gegen Bischof Tebartz-van Elst wegen falscher eidesstattlicher Versicherungen einstellen. Der Würdenträger müsste zustimmen. Derzeit ist unbekannt, wo er sich aufhält. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Auszeit für Bischof Tebartz-van Elst: Eine weise Entscheidung des Papstes

In der Ruhe liegt die Kraft: Der Papst schickt Bischof Tebartz-van Elst in eine Auszeit unbestimmter Länge und wartet Untersuchungsergebnisse ab – ein kluger Schritt. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Skandal-Bischof Tebartz-van Elst: Bistümer legen bischöfliches Vermögen offen

Protz und Prunksucht: Die Vorwürfe gegen den Limburger Bischof Tebartz-van Elst haben eine Debatte um das Millionenvermögen der katholischen Kirche ausgelöst. Mehrere Bistümer legen nun Zahlen vor. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama