Schlagwort: Times

“New York Times”: Jared Kushner trickste jahrelang bei der Einkommenssteuer

Mit einem Steuertrick konnte Jared Kushner wohl Steuern in Millionenhöhe sparen. Nach Recherchen der “New York Times” soll auch US-Präsident Trump, der Schwiegervater Kushners, die Masche angewendet haben. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Am Times Square: Auto fährt in Menschenmenge in New York – Fahrer hat kriminelle Vergangenheit

Ein Autofahrer ist am New Yorker Times Square in eine Gruppe von Fußgängern gefahren und hat dabei mindestens einen Menschen getötet und 23 weitere verletzt. Die Feuerwehr bestätigte der Deutschen Presse-Agentur den Vorfall, der sich gegen 12 Uhr mittags (Ortszeit) ereignete,

Allein die «New York Times» hat 18 Faktenchecker für TV-Duell

Allein die «New York Times» wird die erste TV-Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump mit nicht weniger als 18 Reportern einem sofortigen Faktencheck unterziehen. Nach Angaben der Zeitung sitzen die Teams auf Washington und New York verteilt. Bloomberg

US-Vorwahlen: “New York Times” empfiehlt Hillary Clinton

“Eine der qualifiziertesten unter den Kandidaten in der modernen Geschichte” – die “New York Times” spricht sich für Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin der Demokraten aus. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Webseite offline: “New York Times” offenbar durch Hacker lahmgelegt

Zum zweiten Mal in diesem Monat war die Webseite der “New York Times” nicht erreichbar: Offenbar wurde die wichtigste US-Zeitung Opfer eines Hacker-Angriffs. Zu den Verdächtigen zählt auch die Pro-Assad-Gruppe “Syrian Electronic Army”. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

„Blöde deutsche Tricks“ bei Lanz? – „New York Times“ lästert über „Wetten, dass..?“

Nein, die US-Amerikaner und Markus Lanz werden offenbar keine Freunde mehr. Nach Tom Hanks lästert nun auch die renommierte "New York Times" über "Wetten, dass ..?" – und bezeichnet das Format als "ergraute Show". Mehr zum Thema Eurovision-Vorentscheid “Unser Star

„Financial Times Deutschland“ – Krise bei Gruner + Jahr: Julia Jäkel auf Tauchstation

Bei der Belegschaft von Gruner + Jahr herrscht Entsetzen: Die Konzernspitze wird den Angestellten erst am Freitag verkünden, wie es mit den Wirtschaftsmedien weitergeht – darunter die "Financial Times Deutschland". Mehr zum Thema Gefährliche Ambitonen – Warum wir bei Politikern