Schlagwort: Tornado

Unwetter am Niederrhein: Mächtiger Tornado nahe Mönchengladbach – Dörfer verwüstet, mehrere Verletzte

Ein Tornado hat im Raum Viersen unweit von Mönchengladbach am Niederrhein am Mittwochabend nach Behördenangaben eine “Schneise der Verwüstung” angerichtet. Mindestens zwei Menschen wurden bei dem Unwetter schwer verletzt. “In Viersen-Boisheim sind Häuser so stark beschädigt, dass sie vorübergehend unbewohnbar

Unwetter-Bilanz: Tornado wütet in Hamburg – Feuerwehr im Ruhrgebiet im Dauereinsatz

Die Natur lässt Deutschland weiter ihre ganze Kraft spüren. Ein Tornado fegte am Dienstagabend über Hamburg hinweg und hinterließ schwere Schäden. Die Feuerwehr löste Großalarm aus. Mehr als tausend Kräfte rückten aus, es gab 254 Einsätze. Massive Regenstürme gab es

Florida: Tornado zerstört hunderte Häuser – Notstand austerufen

Verwüstung wohin das Auge reicht: Im US-Bundesstaat Florida hat ein Tornado Anfang der Woche etliche Häuser verwüstet, drei Menschen kamen bei dem Sturm ums Leben. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

+++ ISIS-Terror im News-Ticker +++ – Nicht einmal jeder zweite “Tornado” der Bundeswehr einsatzbereit

Irak, Syrien, Libyen – in diesen Ländern wütet die Terrormiliz „Islamischer Staat“ besonders brutal. Im Irak bleibt die Lage angespannt. In Syrien hat das Assad-Regime Gebiete an den IS verloren, allerdings kämpft inzwischen Russland an der Seite des syrischen Machthabers.

Schneise der Verwüstung – Tornado rast mit bis zu 200 km/h durch Ortschaft und hinterlässt Trümmerfeld

FOCUS Online

Mecklenburg-Vorpommern: Tornado verwüstet Kleinstadt Bützow

In Mecklenburg-Vorpommern wurde die Kleinstadt Bützow offenbar von einem Tornado verwüstet. In Hamburg forderte ein Unwetter ein Todesopfer. Auch in Nordrhein-Westfalen richteten Gewitter Schäden an. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Piloten per Schleudersitz gerettet – Tornado der Bundeswehr in der Eifel abgestürzt

Nach dem Absturz eines Kampfflugzeugs der Bundeswehr in der Eifel ist die angrenzende Autobahn teils wieder befahrbar. Die Bundeswehr sucht weiter nach Trümmerteilen des Tornado, aus dem sich die Piloten per Schleudersitz retten konnten. Doch wie kam es zu dem

Tornado in Oklahoma: Behörden rechnen nicht mit weiteren Leichenfunden

Es war einer der schwersten Wirbelstürme in der US-Geschichte. Ganze Wohnviertel stürzten ein, zu hohe Opferzahlen kursierten. Experten schätzen die Wiederaufbaukosten auf sechs Milliarden Dollar. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Tornado in Oklahoma: Zahl der Opfer wird nach unten korrigiert

Nach dem Tornado war das Chaos in Moore groß. So groß, dass die Einsatzkräfte den Überblick verloren. Daher mussten sie nun die Opferzahl erheblich korrigieren – glücklicherweise nach unten. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama