Schlagwort: Tote

Ärzte: Nach Gewalt gegen Demonstranten im Sudan 100 Tote

Nach dem gewaltsamen Vorgehen der Sicherheitskräfte im Sudan gegen Demonstranten ist die Zahl der Todesopfer inzwischen auf rund 100 gestiegen. Das teilte eine Ärzteorganisation mit. Zuvor war die Rede von 60 Toten gewesen. Inzwischen seien etwa 40 weitere Leichen im

Sieben Tote bei Schiffsunglück in Budapest

Bei dem Schiffsunglück auf der Donau in Budapest sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Mehr als ein Dutzend Passagiere werden noch vermisst. Ein Ausflugsschiff mit 35 Menschen an Bord war auf der Höhe des Parlamentsgebäudes mit einem anderen Schiff

News des Tages: Schießerei auf Münchner Baustelle – zwei Tote, Großeinsatz der Polizei

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: FDP mit eigenem Hartz-IV-Konzept Schießerei in München – zwei Tote (10:03 Uhr) Razzia in Hessen bei mutmaßlichen Islamisten (8:25 Uhr)  Spaziergängerin findet Leiche (8:12 Uhr) Mindestens 69 Tote bei Inferno in Dhaka (5:01 Uhr) Gedämpfte Erwartungen an

Brasilien: Helfer finden immer mehr Tote im Schlamm

Die Hoffnung schwindet, doch die Suche geht weiter: Nach dem Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien ist die Zahl der bestätigten Todesopfer auf 58 gestiegen. 305 weitere Menschen wurden noch vermisst, wie die Zivilschutzbehörde mitteilte. Die Zahl der Toten dürfte

Etwa 170 tote Migranten bei Schiffsunglücken befürchtet

Bei zwei Schiffsunglücken im Mittelmeer könnten bis zu 170 Migranten gestorben sein. Ein Unglück mit womöglich 117 Vermissten ereignete sich am Freitag vor der Küste Libyens. Die Internationale Organisation für Migration berichtet von einem Schlauchboot, das vor Libyen in Seenot

Im Bundesstaat Hidalgo: Viele Tote und Verletzte bei Explosion einer Benzinleitung in Mexiko

In Mexiko haben Unbekannte versucht, Benzin aus einer undichten Pipeline abzuzapfen – dann kam es zu einer Explosion. Mindestens 21 Menschen sind tot, über 70 verletzt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Baden-Württemberg: Zwei Tote und 19 Verletzte bei schwerem Unfall im Nebel

Auf einer Bundesstraße in Baden-Württemberg hat es in der Silvesternacht einen schweren Unfall mit sechs Fahrzeugen gegeben. Ein zehnjähriger Junge und ein Mann, vermutlich der Vater des Kindes, starben. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

13 Tote und Verletzte bei Zechenunglück in Tschechien

Bei einer verheerenden Explosion in einem Steinkohlebergwerk im Osten Tschechiens sind 13 Arbeiter getötet worden. Das teilte ein Sprecher des Unternehmens OKD mit. Zwei Männer werden mit schwersten Verbrennungen im Krankenhaus behandelt, wie die Agentur CTK berichtete. Acht weitere wurden

Drei Tote bei Terroranschlag in Straßburg

Frankreich ist erneut von einem schweren Terroranschlag erschüttert worden. Bei dem Angriff mitten in der Weihnachtssaison wurden am Abend drei Menschen in Straßburg getötet, wie Frankreichs Innenminister Christophe Castaner mitteilte. Zwölf Menschen wurden nach seinen Angaben verletzt, sechs von ihnen

Pakistan: Tote nach Angriff auf chinesisches Konsulat in Karachi

Sicherheitskräfte haben in der pakistanischen Stadt Karachi einen Anschlag auf das chinesische Konsulat vereitelt. Die Attentäter töteten zwei Polizisten und kamen bei dem Angriff offenbar selbst ums Leben. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Mehrere Tote bei Schießerei in Maryland

Die wichtigsten Meldungen des Tages im Kurz-Überblick:  Mehrere Tote bei Schießerei in Maryland (18.26 Uhr) Theresa May kündigt neuen Vorschlag für irische Grenze nach Brexit an (16.30 Uhr)  Raser: 13 Jahre Haft wegen versuchten Mordes (12.07 Uhr)  Kim will Gipfel mit Trump (11.58

Mindestens 81 Tote nach Taifun «Mangkhut»

Manila (dpa) – Der Taifun «Mangkhut» hat auf den Philippinen schon 81 Menschen das Leben gekostet. Mindestens 70 weitere werden noch vermisst, wie die Polizei mitteilte. Die meisten der Todesopfer und Vermissten stammen demnach aus der nördlichen Region Cordillera. Dort