Schlagwort: Türkei

Türkei schiebt Familie nach Deutschland ab

Die Türkei schiebt heute eine siebenköpfige Familie nach Deutschland ab. Sie gehörte früher dem salafistischen Milieu in Hildesheim an. Haftbefehle wegen islamistischer Umtriebe liegen gegen die Familienmitglieder nicht vor. Allerdings droht dem Vater womöglich wegen anderer krimineller Machenschaften Strafverfolgung. Wo

News von heute: Türkei nimmt Schwester des getöteten IS-Chefs Al-Bagdadi fest

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Türkei nimmt Schwester des getöteten IS-Chefs Al-Bagdadi fest (8.05 Uhr) Nach Wahl in Thüringen: CDU-Funktionäre fordern Gespräche mit AfD (6.24 Uhr) USA setzen Austrittsprozess aus Pariser Klimaabkommen in Gang (5.51 Uhr) Billigflüge in Deutschland werden

SPD-Chefin droht mit Sanktionen gegen Türkei

Die kommissarische SPD-Chefin Malu Dreyer hat im Konflikt um Nordsyrien mit Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei gedroht. Sollte Ankara nicht einlenken, könnten Wirtschaftssanktionen der nächste Schritt sein, sagte Dreyer der Deutschen Presse-Agentur. Die gesamte Weltgemeinschaft stehe in der Verantwortung, die Gewalt

Frankreich schränkt Ausfuhr von Waffen für die Türkei ein

Angesichts des Einmarsches der Türkei in Nordsyrien schränkt auch Frankreich die Ausfuhr von Waffen nach Ankara ein. Bis zur Beendigung der Offensive habe Frankreich beschlossen, jegliche Pläne zum Export von Kriegsmaterial in die Türkei auszusetzen, das als Teil der Offensive in Syrien verwendet

Einschränkung von Waffenexportgenehmigungen für Türkei

Berlin (dpa) - Angesichts des Einmarschs der Türkei in Nordsyrien hat Bundesaußenminister Heiko Maas Einschränkungen für die Genehmigung von Rüstungsexporten an den Nato-Partner angekündigt. «Vor dem Hintergrund der türkischen Militäroffensive in Nordost-Syrien wird die Bundesregierung keine neuen Genehmigungen für alle Rüstungsgüter, die

News von heute: Deutscher Urlauber in der Türkei festgenommen – Vorwurf Terrorpropaganda

Die wichtigsten Meldungen im Überblick: Deutscher in der Türkei festgenommen – Vorwurf Terrorpropaganda (18.53 Uhr) BGH: Keine doppelte Entschädigung bei Flugverspätung (17.35 Uhr) Literaturnobelpreisträgerin Toni Morrison gestorben (15.53 Uhr) British-Airways-Flug nach Landung evakuiert (12.34 Uhr) Zwanziger nennt Anklage in der

Vier Millionen Lira pro Soldat: Türkei setzt Kopfgeld auf geflohene Militärs aus

Nach dem gescheiterten Putsch in der Türkei fliehen 2016 acht Soldaten mit dem Hubschrauber nach Griechenland. Erdogans Regierung fordert seitdem ihre Auslieferung, Athen weigert sich. Jetzt erhöht Ankara den Druck. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Treffen 2019: Erdogan lädt Trump in die Türkei ein

Donald Trump wird im kommenden Jahr offenbar zu Gesprächen mit Recep Tayyip Erdogan in die Türkei reisen. Das Weiße Haus reagierte positiv auf eine Einladung aus Ankara. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Wochenendes: Fall Khashoggi: Saudi-Arabien will Verdächtige nicht an Türkei ausliefern

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Fall Khashoggi: Riad liefert Verdächtige nicht aus (10.06 Uhr) Freiburger Vergewaltigung: Gibt es weitere Täter (8.54 Uhr) Immer mehr “Reichsbürger” bekannt (5.34 Uhr) Mexiko bietet Migranten Hilfe an (2.48 Uhr) Die Nachrichten des Wochenendes im stern-Ticker:  

Expertenbericht: Europarat verurteilt Gewalt gegen Frauen in der Türkei

Die Türkei muss mehr unternehmen, um Frauen und Kinder in ihrem Land zu beschützen – mahnt der Europarat. Der Umgang mit Gewaltopfern und Tätern verschärfe das Problem außerdem. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

“Unrechtmäßige Inhaftierung”: Deniz Yücel fordert Entschädigung von der Türkei

Ein Jahr lang saß der Journalist Deniz Yücel in der Türkei im Gefängnis. Nun klagt er der Organisation “Reporter ohne Grenzen” zufolge vor einem Gericht in Istanbul auf Schadensersatz. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Wirtschaftskrise in der Türkei: “Der Hauptverantwortliche ist Erdogan”

Die Türkei erlebt die schwerste Wirtschaftskrise seit 20 Jahren. Schuld daran sind nicht die USA, sondern niemand anderes als Erdogan persönlich, meint der Wirtschaftswissenschafter Jörg Rocholl. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen