Schlagwort: unter

Nachrichten aus Deutschland: Tödlicher Badeunfall: Schwimmer ruft noch um Hilfe, dann geht er plötzlich unter

Dietzhölztal: Schwimmer geht plötzlich unter und verstirbt Im hessischen Dietzhölztal hat sich am Mittwochnachmittag ein tödlicher Badeunfall in einem Stauweiher ereignet. Demnach hatte ein 42-jähriger Schwimmer gegen 16.15 Uhr plötzlich um Hilfe gerufen, als er sich etwa 70 Meter vom

Anschläge in Sri Lanka: Armee liefert sich Feuergefecht mit mutmaßlichen Islamisten – unter den Toten sind Frauen und Kinder

Im Osten des Inselstaates Sri Lanka kam es zu einem Gefecht zwischen dem Militär und Verdächtigen. Nach den Anschlägen am Osterwochenende hatten die Sicherheitskräfte ein Versteck der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat umstellt. Laut dem Militär gab es Explosionen, als sich die Truppen näherten. STERN.DE RSS-Feed Panorama

Bartsch: Grün-rot-rote Koalition unter Habeck «absurd»

Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch schließt eine grün-rot-rote Koalition unter einem Bundeskanzler Robert Habeck weitgehend aus. «Das ist absurd», sagte er der «Rheinischen Post». Er glaube nicht, dass die Umfragewerte der Grünen im regulären Bundestagswahljahr 2021 noch so gut sein werden wie

Brexit: Britische Regierung und Opposition unter Druck

Genau eine Woche vor dem geplanten EU-Austritt Großbritanniens stehen die Regierung und die Oppositionsspitze bei ihrer Suche nach einem Konsens unter Druck. In der konservativen Regierungspartei wird die Kritik an Premierministerin Theresa May wegen ihrer Zusammenarbeit mit Labour-Chef Jeremy Corbyn

“BuzzFeed”, “Vice”, “Huffpo”: Digital Darlings unter Druck

Drei Medienmarken, die jetzt Mitarbeiter entlassen – hier klicken. Gleich mehrere junge Nachrichtenportale schwächeln. Doch das muss nicht heißen, dass “BuzzFeed” und Co. schon gescheitert sind. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Australien: Extreme Hitze: Ein Koala kühlt sich unter einem Rasensprenger ab

Selbst den Koalas dürfte heiß sein, in der Hitze Australiens. In der Hitze Australiens teilen Mensch und Tier Wasser, um sich etwas abzukühlen. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Musks Privatisierungs-Tweet: US-Börsenaufsicht verklagt Elon Musk – Tesla-Aktie unter Druck

Wegen seinen Spekulationen über einen Börsenrückzug auf Twitter war die Aktie gefallen. Nun hat die Aufsichtsbehörde SEC gegen Tesla-Chef Elon Musk Klage eingereicht. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Nachrichten aus Deutschland: Bauarbeiter übersehen Kater und betonieren ihn unter einer Garage ein

Bretten: Kater unter Garage einbetoniert Einem Kater, die im baden-württembergischen Bretten bei Bauarbeiten übersehen und unter einer Garage einbetoniert worden war, steht laut Polizei die zeitnahe Befreiung bevor. Mit einem Bohrhammer und anderem schweren Gerät sei das “Gefängnis” des Tiers

Höhlen-Drama: Dritte Rettungsaktion läuft: Heftiger Regen setzt Retter unter Druck

Im Höhlendrama von Thailand haben die letzten Vorbereitungen für eine neue Rettungsaktion begonnen. Spezialtaucher wollen an diesem Dienstag einen neuen Versuch unternehmen, weitere fünf Mitglieder der eingeschlossenen Fußball-Mannschaft aus der überfluteten Höhle im Norden des Landes zu retten. Derzeit sitzen

Ausgrabung in England: Verborgen unter einem Swimmingpool: 75 Skelette aus der Römerzeit gefunden

​Im englischen York sind bei Bauarbeiten menschliche Überreste aus der Römerzeit aufgetaucht. Unter einem Hotel-Swimmingpool lagen bis zu 75 Skelette von Männern, Frauen und Kindern verschiedenen Alters. York wurde um 71 nach Christus von den Römern gegründet. STERN.DE RSS-Feed Panorama

Rechtsstaatlichkeit: EU-Kommission setzt Polen unter Druck

Wegen der umstrittenen polnischen Justizreform streiten die EU und Warschau schon länger. Jetzt geht die EU einen Schritt weiter und droht: Wer sich nicht an den Rechtsstaat hält, bekommt weniger Geld aus Fördertöpfen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Gespräch mit Sonderermittler Mueller: Trump will unter Eid zur Russlandaffäre aussagen

Robert Mueller untersucht mögliche Verbindungen zwischen Russland und Donald Trumps Wahlkampfteam. Nun sagte der US-Präsident, er freue sich darauf, sich von dem Sonderermittler vernehmen zu lassen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen