Schlagwort: USForscher

News des Tages: US-Forscher melden Rekordausstoß von Treibhausgasen im vergangenen Jahr

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Tod von Mutter und Baby empört Türkei (18.07 Uhr)  Truppen feuern auf Demonstranten in Simbabwe (15.52 Uhr) Bonner Mathematiker als zweiter Deutscher mit Fields-Medaille ausgezeichnet (15.41 Uhr) 47-Jähriger wegen Anzündens zweier Obdachloser festgenommen (14.07 Uhr) Drei

Provokante Terror-These – US-Forscher: IS-Hinrichtungen sind billiger als 9/11

James Foley, Steven Sotloff, David Haines: Diese IS-Geiseln wurden medienwirksam von Terrorkämpfern umgebracht. Die Grausamkeit hat System: Ein US-Forscher sieht dahinter eine perfide Strategie – und stellt eine provokante These auf. FOCUS Online

US-Forscher warnen: Google Glass hilft beim Geheimzahlen-Klau

Smartphones oder Datenbrillen in der Nähe? Dann sollte man beim PIN-Eingeben vorsichtig sein. Die Gerätekameras könnten Kriminellen dank einer Software hilfreiche Aufnahmen liefern, haben US-Forscher festgestellt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Norm für Körpergewicht: US-Forscher zweifeln am Nutzen des Body-Mass-Index

Kilogramm durch Körpergröße in Metern zum Quadrat: Der Body-Mass-Index bestimmt das gesunde Normalgewicht. Doch Studien belegen längst, dass Dicke teilweise sogar länger leben. US-Forscher fordern deshalb ein neues Maß für die Beurteilung von Übergewicht. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

US-Forscher schlagen Alarm – Rekordschmelze im Nordpolarmeer

Die Eisschmelze im Nordpolarmeer ist nicht zu bremsen: Mit fast 70.000 Quadratkilometern weniger als noch vor fünf Jahren hat die Fläche der Arktis einen neuen Tiefstwert erreicht. Mehr zum Thema Erstes globales TV-Ereignis – Eine halbe Milliarde fieberte am TV