Schlagwort: USRegierung

Einwanderung aus Mexiko: US-Regierung schickt zusätzlich 3750 Soldaten an die Südgrenze

Sie sollen rund 240 Kilometer Stacheldraht verlegen und eine Anlage zur Mobilfunküberwachung installieren: Die USA senden Tausende weitere Soldaten an die Grenze zu Mexiko. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

US-Regierung will Gewahrsam für Migrantenkinder ausweiten

Nach dem Willen der US-Regierung sollen Kinder von Migranten nach der illegalen Einreise in die USA länger als bisher in Gewahrsam genommen werden können. Die neuen Regeln sollen eine Vereinbarung aus dem Jahr 1997 ersetzen, wonach eine Inhaftierung von Kindern

Familien aus Zentralamerika: US-Regierung schränkt Asylrecht ein

Die USA wollen die Zahl der Asylanträge von Familien aus Zentralamerika verringern. Häusliche Gewalt oder Gewalt krimineller Banden sollen künftig nicht mehr als Fluchtgrund akzeptiert werden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

US-Regierung: Trump ernennt Leibarzt zu Veteranenminister

Ronny Jackson machte vor wenigen Wochen Schlagzeilen, als er verkündete, Donald Trump sei mental fit. Nun wird der Leibarzt des US-Präsidenten befördert: Er wird die zweitgrößte US-Bundesbehörde leiten. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

US-Regierung verklagt Stadt Ferguson wegen Polizeireform

Die US-Regierung hat im Streit um eine Reform der Polizeiarbeit die Stadt Ferguson im US-Bundesstaat Missouri verklagt. Das Justizministerium habe eine entsprechende Klage eingereicht, sagte Justizministerin Loretta Lynch nach Ministeriumsangaben in Washington. Die Bevölkerung Fergusons habe fast ein Jahr lang

Verdacht auf Steuerhinterziehung: US-Regierung verklagt Deutsche Bank

Die Deutsche Bank muss in den USA vor Gericht. Laut Staatsanwaltschaft hat das Institut versucht, Geld durch ein Geflecht von Luftbuchungen und Scheinfirmen am Fiskus vorbei zu schleusen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Sicherheitsbedenken: US-Regierung bremst Veröffentlichung von CIA-Folterbericht

Der US-Senat wollte umfassende Informationen über geheime Foltermethoden der CIA publizieren. Nun blockiert die US-Regierung die Veröffentlichung in letzter Sekunde – aus Furcht vor neuer Gewalt im Nahen Osten, wie Außenminister John Kerry sagt. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Zwischenfälle mit Viren: US-Regierung schließt nach Pannenserie eigene Labore

Milzbrand-Erreger, mit Vogelgrippe verseuchte Proben und unerwartete Pocken-Funde: In den vergangenen Wochen sind gravierende Sicherheitsprobleme in Laboren der US-Regierung ans Licht gekommen. Nun zieht die Regierung Konsequenzen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Neue Enthüllung Edward Snowdens – US-Regierung zapft Mobilfunk in China an

Der Whistleblower Edward Snowden hat nach "Prism" und "Tempora" einen dritten Überwachungsskandal aufgedeckt. Die USA hätten Mobilfunknetze in China angezapft und SMS mitgelesen. Unterdessen wird eine Auslieferung Snowdens immer wahrscheinlicher. Mehr zum Thema „Tempora“ schlimmer als „Prism“ – Berlin will

Risiko-Kredite: US-Regierung verklagt Großbank Wells Fargo

Die US-Regierung wirft der Großbank Wells Fargo Nachlässigkeit bei der Kreditvergabe vor und hat das Institut verklagt. Das Geldhaus soll mehr als 100.000 Immobiliendarlehen geschönt haben, damit der amerikanische Staat die Finanzierungen absichert. Dieser macht nun Millionenverluste geltend. SPIEGEL ONLINE

Ermittlungen eingestellt – US-Regierung verschont Großbank Goldman Sachs

Die US-Regierung verzichtet auf eine Klage gegen Goldman Sachs. Das Justizministerium hatte über ein Jahr lang ermittelt, ob sich die Bank mit dem Verkauf schrottreifer Papiere auf Kosten ihrer Kunden bereichert hat. Mehr zum Thema Nach Schlecker-Insolvenz – Textildiscounter NKD