Schlagwort: Verhandlungen

SPD rüstet sich für Verhandlungen mit Union

Die SPD will sich für die angekündigten Gespräche mit der Union über den künftigen Kurs der Koalition rüsten. Arbeitsminister Hubertus Heil kündigte an, eine Reform des Hartz-IV-Systems erreichen zu wollen. Die Positionen der SPD zur Weiterentwicklung des Sozialstaats will der Parteitag

Brandenburg steht vor Verhandlungen für Kenia-Koalition

Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl in Brandenburg streben SPD, CDU und Grüne Verhandlungen für eine sogenannte Kenia-Koalition an. Die Landesspitzen der drei Parteien machten gestern in Potsdam den Weg dafür frei. Allerdings muss ein Kleiner Grünen-Parteitag morgen noch zustimmen. Alle

Verhandlungen mit Großbritannien: EU beschließt Notfallmaßnahmen für No-Deal-Brexit

Eine britische Zustimmung für den Brexit-Vertrag gilt als immer unwahrscheinlicher. Nun hat die EU einen Plan verabschiedet, der festlegt, wie ein ungeordneter Ausstieg Großbritanniens ablaufen soll. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Trotz Verhandlungen über Waffenruhe: Gewaltsame Proteste und Tote am Gazastreifen

Israel und die Hamas verhandeln über eine Waffenruhe. Doch an der Gaza-Grenze sind wieder zwei Palästinenser erschossen worden. Auch in Jerusalem wurde ein Araber getötet. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Stillstand bei Verhandlungen: EU stellt Übergangsphase nach Brexit infrage

Eigentlich sollte in dieser Woche über die Zeit nach dem Brexit verhandelt werden. Doch die Briten legen kein Konzept für die Übergangsperiode vor. Die EU-Vertreter verlieren die Geduld. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Verhandlungen über «Jamaika»-Koalition in Kiel werden fortgesetzt

CDU, Grüne und FDP in Kiel verhandeln heute weiter über die Bildung einer «Jamaika»-Koalition für Schleswig-Holstein. Die Gespräche waren wegen Differenzen für einen Tag ausgesetzt worden. Nun sollen sie in einer kleinen Sechserrunde fortgesetzt werden. Gestern hatte es zeitweise nach

Verhandlungen bis zum Gipfel: EU und Kanada kämpfen weiter für Ceta

Die Zitterpartie um Ceta geht noch einmal in die Verlängerung: Da die EU und Kanada überraschend doch an dem für Donnerstag geplanten EU-Kanada-Gipfel festhalten, werden weitere Verhandlungen mit den belgischen Kritikern des Freihandelspakts erwartet. Vertreter der Wallonie und andere Ceta-Gegner

Flüchtlingskrise: EU-Kommission will Verhandlungen über türkischen EU-Beitritt beschleunigen

Nach Informationen des SPIEGEL soll es bald wieder Gespräche über einen EU-Beitritt der Türkei geben – ein Signal an Staatspräsident Erdogan. Er soll zur Lösung der Flüchtlingskrise beitragen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Verhandlungen ohne Durchbruch: Griechenland und die Gläubiger streiten weiter

Das nächtliche Treffen von Alexis Tsipras mit Spitzenvertretern der Geldgeber hat keinen Durchbruch gebracht. Nun wollen sich der griechische Premier und die Gläubiger am Donnerstagmorgen erneut zusammensetzen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Verhandlungen im Schuldenstreit: Euro-Gruppe fordert von Athen mehr Tempo

Ein konkretes Ergebnis gibt es nicht, stattdessen mahnende und sogar lobende Worte: Die Euro-Finanzminister bescheinigen der griechischen Regierung bei einem Treffen Fortschritte bei Reformplänen, machen zugleich aber Druck. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Verhandlungen in Lausanne: Durchbruch im Atomstreit mit Iran

Die Frist war abgelaufen, trotzdem haben sie weiter verhandelt. Es hat sich gelohnt: Die Uno-Vetomächte und Deutschland haben sich im Atomstreit mit Iran auf Eckpunkte geeinigt. US-Präsident Obama feiert das Abkommen als “historisch”. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Verhandlungen bei der Bahn – Geht ab Montag der Streik-Wahnsinn wieder los?

Bei der Deutschen Bahn wird es wieder spannend: Am Freitag entscheidet die Gewerkschaft EVG über Warnstreiks. Auch die Lokführergewerkschaft GDL erhöht wieder den Druck auf den Konzern. Droht jetzt wieder das große Streik-Chaos an den Bahnhöfen? FOCUS Online