Schlagwort: weniger

Hille in NRW: Drei Leichen innerhalb weniger Tage gefunden – sind sie alle Opfer desselben 51-Jährigen?

Hat ein 51-Jähriger in Ostwestfalen drei Männer getötet? Diese Frage stellt sich den Ermittlern in Hille nach dem Fund zwei weiterer Leichen. Beide Tote sollen am Donnerstag obduziert werden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwochabend in Bielefeld mitteilten. Die Beamten

Weltgemeinschaft will weniger Öl an Nordkorea liefern

Der UN-Sicherheitsrat hat im Atomkonflikt mit Nordkorea Öllieferungen an das kommunistisch regierte Land auf zwei Millionen Barrel pro Jahr beschränkt. Der Rat stimmte einstimmig für eine entsprechende Resolution. Diese sieht zudem vor, dass Rohöl-Lieferungen bei ihren derzeitigen Liefermengen gedeckelt werden und

Drastisch weniger Nikotin: US-Behörde will das Rauchen revolutionieren

Die US-Gesundheitsbehörde will den Nikotingehalt von Zigaretten radikal reduzieren – und zwar so sehr, dass Raucher nicht mehr abhängig werden. Die Aktienkurse der Tabakkonzerne brechen ein. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Unwetter im Norden weniger stark als erwartet

Das Unwetter hat den Norden Deutschlands weniger heftig getroffen als befürchtet. In Hamburg sind in der Nacht nach Angaben von Polizei und Feuerwehr durch andauernden Regen mehrere Gullydeckel übergelaufen. Überschwemmungen habe es nicht gegeben. Auch in Schleswig-Holstein fiel heftiger Regen.

Trumps Etat-Plan: Weniger für die Armen, mehr fürs Militär

Donald Trumps Haushaltsentwurf sieht eine radikale Umverteilung vor. Bei der Krankenversicherung soll gespart werden, für Rüstung sind zusätzliche Milliarden vorgesehen. Bemerkenswert ist der Kostenplan für die Mauer nach Mexiko. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Hass im Netz: Facebook-Regulierung wird weniger hart als erwartet

Der Justizminister will bald sein Gesetz gegen Hassbotschaften auf Facebook und Co. vorstellen. Nach SPIEGEL-Informationen dürfte die Regulierung aber weniger hart ausfallen, als es mancher Koalitionskollege fordert. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Sicherheitskonferenz: Deutlich weniger Demonstranten als erwartet

Deutlich weniger Menschen als erwartet haben gegen die Münchner Sicherheitskonferenz protestiert. Nach Polizeiangaben wurden bei der Abschlusskundgebung der zentralen Veranstaltung am Stachus und am Marienplatz rund 1900 Teilnehmer gezählt – der Veranstalter hatte zuvor 4000 Demonstranten angekündigt. An verschiedenen anderen

Weniger Überstunden bei der Bahn

Der Berg an Überstunden bei den Mitarbeitern der Deutschen Bahn ist kleiner geworden. Die Mehrarbeit aus den vergangenen Jahren summierte sich im März auf 6,2 Millionen Stunden, 900 000 weniger als ein Jahr zuvor. Das geht aus einem internen Personalbericht des

Weniger Geld nach Abgasskandal: VW-Topmanager geben im Streit über Boni nach

Volkswagen kürzt die Bonuszahlungen der Vorstände. Die Top-Manager sollen grundsätzlich eingelenkt haben. Doch wie hoch die Einschnitte ausfallen, wird offenbar noch diskutiert. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Mehr Unfälle, weniger Tote

Durchschnittlich ereignete sich alle 17 Minuten im Jahr 2015 im oberfränkischen Regierungsbezirk ein Verkehrsunfall. Das geht aus der neuen Unfallstatistik für Oberfranken hervor, die die Polizei am Montag veröffentlichte. Den ganzen Ori...

Aktuelle Umfrage – Weniger Geld wegen der Flüchtlingskrise? Deutsche fürchten um ihren Wohlstand

Die deutsche Wirtschaft brummt. Jeder zweite Deutsche sieht seine finanzielle Situation derzeit positiv. Doch das könnte sich ändern. Die Mehrheit der Bürger sieht seine finanzielle Situation wegen der Flüchtlingskrise bedroht. FOCUS Online

„Sozialkürzung für die Studierenden“ – 60.000 BAföG Empfänger*innen weniger erwartet

Referat für Hochschulpolitik der Studierendenvertretung der Uni Bamberg Die Bundesregierung musste, in einer heute erschienenen Antwort auf eine kleine Anfrage, die Wirkungslosigkeit ihrer Bafög-Reform zugeben. Trotz steigender Studierendenzahlen zei...