Schlagwort: werden

Stiftung Warentest: Olivenöle im Supermarkt werden besser – ein bisschen

Von fruchtig bis ranzig: Unter den vielgekauften Olivenölen in Supermärkten und Discountern gibt es laut Stiftung Warentest große Unterschiede. Doch nur wenige sind gut – und längst nicht jedes teure. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Demonstranten in Iran: “Besser verhaftet zu werden, als zu verhungern”

In Iran entlädt sich die Wut der Enttäuschten. Das Regime hat Freiheit und Aufschwung versprochen, aber wenig gehalten. Ist das der Beginn eines Persischen Frühlings? SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Kriminalbeamte fordern: Kiffen muss legalisiert werden

Die Meldungen im Kurz-Überblick: Kriminalbeamte fordern regulierten Marihuana-Markt (16.44 Uhr) Trump verbannt private Handys aus Westflügel des Weißen Hauses (15.08 Uhr) Vor Cavusoglu-Besuch bei Gabriel: Bewegung im Fall Deniz Yücel (12.22 Uhr) Fahrradfahren, Joggen und Schwimmen sind beliebteste Sportarten (11.17 Uhr) Mutmaßlicher

Auffälliges Verhalten: Studie zeigt: Darum sollten Katzen nicht zu früh von der Mutter getrennt werden

Eine Studie der Universität von Helsinki hat herausgefunden, dass Katzen, die vor der 12. Woche abgestillt werden, ein auffälliges Verhalten an den Tag legen könnten. Dazu gehört ein aggressives Verhalten, übermäßiges Putzen sowie Schüchternheit. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten

Merkel: Bezahlung von Pflegekräften muss verbessert werden

Bundeskanzlerin Angela Merkel hält eine bessere Bezahlung von Pflegekräften für unumgänglich. Die Bezahlung sei im Hinblick auf die Belastungen, die dieser Beruf mit sich bringe, nicht angemessen, sagte sie der «Bild am Sonntag». Verbesserungsbedarf sieht Merkel auch beim Personalschlüssel in der

Bundesregierung: Verbraucher werden mit lahmem Internet alleingelassen

Viele Internetnutzer klagen über gebrochene Geschwindigkeitsversprechen ihrer Provider. Nach SPIEGEL-Informationen sieht die Regierung für eine Entschädigung dennoch keinen Handlungsbedarf. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Erschreckende Entwicklung: Wenn Kinder nach Regie aus deutschen Wohnzimmern missbraucht werden

Der Mann soll den Kindesmissbrauch live per Webcam verfolgt haben. Gegen Geld soll er Täter und Opfer Handlungsanweisungen gegeben, gewissermaßen Regie geführt haben. Anfang des Monats wanderte der 48-Jährige aus dem oberbayerischen Landkreis Altötting in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Traunstein und

BGH-Urteil: HIV-Medikament darf weiter angeboten werden

Das Medikament Isentress verlangsamt die Ausbreitung des HI-Virus im Körper. Trotzdem drohte das Mittel wegen eines Patentstreits vom Markt genommen zu werden. Das hat der Bundesgerichtshof nun vorerst verhindert. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

News des Tages: Europäischer Gerichtshof: Gesichtsschleier dürfen verboten werden

Die News des Tages im Ticker. +++ 13.58 Uhr: 28-Jähriger bei Schusswechsel mit SEK-Beamten in Sachsen-Anhalt getötet +++ Bei einem Einsatz in Sachsen-Anhalt haben Beamte eines Sondereinsatzkommandos (SEK) einen 28-jährigen Bewaffneten erschossen. Wie die Polizei in Magdeburg mitteilte, verschanzte sich der

Schwesig soll Ministerpräsidentin werden – Wahl im Landtag

Die frühere Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig stellt sich heute im Landtag in Schwerin der Wahl zur Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern. Die SPD hatte sie am Sonntag unmittelbar nach der Wahl zur SPD-Landesvorsitzenden für das Amt der Regierungschefin nominiert. Da der Regierungspartner CDU

Verhandlungen über «Jamaika»-Koalition in Kiel werden fortgesetzt

CDU, Grüne und FDP in Kiel verhandeln heute weiter über die Bildung einer «Jamaika»-Koalition für Schleswig-Holstein. Die Gespräche waren wegen Differenzen für einen Tag ausgesetzt worden. Nun sollen sie in einer kleinen Sechserrunde fortgesetzt werden. Gestern hatte es zeitweise nach

Europäer gegen Trump: “Paris kann nicht neu verhandelt werden”

Rund 20 Jahre verhandelte die Welt um das Klimaabkommen von Paris. US-Präsident Trump glaubt, fast 200 Länder setzen sich nun zusammen und verhandeln ein neues – nur weil er es will. Deutschland, Frankreich und Italien reagieren schroff. SPIEGEL ONLINE –