Schlagwort: werden

Plätze in Gefängnissen werden knapp

Vielerorts in Deutschland werden die Plätze in Gefängnissen knapp. In Sachsen, Baden-Württemberg, Berlin, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sitzen in einzelnen Justizvollzugsanstalten derzeit mehr Inhaftierte als ursprünglich vorgesehen, wie eine Umfrage der dpa ergab. Hafträume müssen deshalb doppelt belegt werden. Der Verband

News des Tages: Verfahren wegen Loveparade-Katastrophe muss eröffnet werden

Die Nachrichten des Tages im Überblick: +++ 10.57 Uhr: 26-Jährige soll 14 Monate alten Sohn getötet haben – Frau gesteht +++ Eine 26-Jährige soll in Sachsen-Anhalt ihren 14 Monate alten Sohn getötet haben. Die Frau habe die Tat gestanden, sagte Oberstaatsanwalt

Türken in Deutschland werden Medienbericht nach ausspioniert

In großem Umfang spioniert der türkische Geheimdienst einem Medienbericht zufolge offenbar Anhänger der sogenannten Gülen-Bewegung in Deutschland aus. Ankara macht den in den USA lebenden Prediger Fethullah Gülen für den gescheiterten Putsch vom Juli 2016 verantwortlich. Der türkische Geheimdienst habe

Staatskonzern: Finanzvorstand Lutz soll angeblich neuer Bahn-Chef werden

Die Nachfolge von Rüdiger Grube scheint geklärt. Laut der Nachrichtenagentur Reuters soll Finanzvorstand Richard Lutz in der kommenden Woche zum Chef der Deutschen Bahn ernannt werden. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

*** “Windräder werden alle zwei Jahre überprüft”

Das vom Sturm zerfledderte Windrad bei Laubersreuth hat die Frage aufgeworfen: Welche Gefahr geht von den Ungetümen aus? Experte Raimund Kamm gibt Antwort. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

News des Tages: Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden

Die Nachrichten des Tages im Überblick. +++ 6.42 Uhr: Amazon kündigt mehr als 2000 neue Arbeitsplätze in Deutschland an +++ Der weltgrößte Online-Händler Amazon will in diesem Jahr über 15.000 neue Arbeitsplätze in Europa schaffen und davon sollen mehr als 2000

*** Anzeigen gegen Bürgermeister werden häufiger

Bürgermeister behaupten manchmal, sie stünden mit einem Bein im Gefängnis. Dies mag übertrieben sein, dennoch kommt es immer wieder zu Verfahren. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Guter Vorsatz für 2017: Klimatarier werden

Aktion zeigt ökologischen Fußabdruck bei Lebensmitteln Hamburg, 16. Dezember 2016 – Kurz vor dem Jahreswechsel hadern die Deutschen wieder mit den guten Vorsätzen für das kommende Jahr. Für 2016 nahm sich ein Viertel der Deutschen vor, sich bewusst zu ernähren.[1]

Nach Renzis Rücktritt: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden 

Nach dem Rücktritt von Matteo Renzi bekommt Italien einen neuen Premier: Der bisherige Außenminister Paolo Gentiloni wurde mit der Regierungsbildung beauftragt. Er gilt als besonnener Vertreter des oft turbulenten italienischen Politikbetriebs. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Teile des Hofer Stadtgebiets werden gesperrt

Nachdem sich der Verdacht bestätigt hat und die tote Ente auf Döhlauer Boden mit dem H5N8-Virus infiziert war, müssen weitere obligatorische Maßnahmen getroffen werden. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage...

Acht neue Stolpersteine werden verlegt

am Freitag, 4.11.2016, verlegt die Willy-Aron-Gesellschaft in Bamberg gemeinsam mit Gunter Demnig weitere „Stolpersteine gegen das Vergessen“ zur Erinnerung an Opfer der Nationalsozialisten. Hier der voraussichtliche Orts- und Zeitplan: &...

Nach Anthrax-Ausbruch: 250.000 Rentiere sollen in Sibirien getötet werden

Der Klimawandel hat massive Folgen für Tiere, Umwelt und Menschen. In Sibirien wächst nun die Sorge vor einer Krankheit, die in der Region seit Jahrzehnten nicht mehr auftauchte – bis vor Kurzem. Durch das Auftauen des Permafrosts verbreiten sich nun