Schlagwort: wohl

Gündogan über Manchester: «Ich fühle mich hier wohl»

Der deutsche Nationalspieler Ilkay Gündogan will bald mit Manchester City über seine Zukunft sprechen, aber auch nichts überstürzen. «Die letzten Wochen war ich damit beschäftigt, noch einige nicht ganz so unwichtige Spiele mit City zu gewinnen, statt mich tagtäglich an

Schon zu Dino-Zeiten: Bettwanzen wohl älter als gedacht

Bettwanzen piesacken ihre Mitgeschöpfe wohl schon weit länger als bisher angenommen. Die Parasiten gab es einer neuen Analyse zufolge schon vor etwa 115 Millionen Jahren, als noch Dinosaurier auf der Erde lebten. Damit können nicht – wie bisher angenommen –

Verbrechen auf Teneriffa: Eine Mutter und ihr Sohn, 10, wurden wohl “brutal zu Tode geprügelt”. War es der Vater?

Der Tod einer Deutschen und ihres zehnjährigen Sohnes in einer Höhle auf Teneriffa geht laut spanischer Polizei auf ein skrupelloses Verbrechen zurück. “Alles deutet darauf hin, dass die Mutter und ihr Kind in der Höhle brutal zu Tode geprügelt wurden”,

Neue Details bei “Aktenzeichen XY”: Ermittler glauben: Vermisste Rebecca hat Haus ihres Schwagers wohl nicht verlassen

Nach der Veröffentlichung neuer Informationen und Fotos zu dem Fall der vermissten Rebecca hofft die Berliner Kriminalpolizei auf entscheidende Hinweise aus Brandenburg. Dort war der verdächtige Schwager des Mädchens kurz nach ihrem Verschwinden zweimal mit dem Auto der Familie unterwegs.

Mysteriöser Mehrfach-Mord in USA nach Jahren wohl aufgeklärt

Mehr als zwei Jahre nach dem Mord an acht Mitgliedern einer Familie im US-Bundesstaat Ohio haben Ermittler vier Tatverdächtige festgenommen: eine Familie aus einem Nachbarort. Dem Vater, dessen Ehefrau und ihren beiden erwachsenen Söhnen wird vorgeworfen, den achtfachen Mord gemeinsam

CDU-Politiker Harbarth wird wohl Voßkuhle-Nachfolger

Unionsfraktionsvize Stephan Harbarth soll neuer Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts werden – und damit aller Voraussicht nach 2020 Nachfolger von Präsident Andreas Voßkuhle. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Unionskreisen. Zuvor hatte die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» die Personalie gemeldet. Demnach haben sich

News des Tages: Zehn Verletzte nach Gewalttat in Lübeck – Details zum Tatverdächtigen – wohl kein Terror-Hintergrund

Das Wichtigste im Kurz-Überblick: Zehn Verletzte in Lübeck (19.16 Uhr) Ermittler geben Details zum Tatverdächtigen bekannt (17.32 Uhr) Experten untersuchen verdächtigen Rucksack im Lübecker Linienbus (16.43 Uhr) Großer Polizeieinsatz nach Gewalttat in Lübecker Bus: zahlreiche Verletzte (14.55 Uhr) Die News des

News des Tages: Südafrika: Chartermaschine stürzt wohl bei Pretoria ab – viele Verletzte

Die Meldungen im Kurz-Überblick: US-Touristin will Granate im Flugzeug mitnehmen (15.24 Uhr) Baby überlebt neun Stunden unter Geröll (12.40 Uhr) Höhlentaucher stirbt bei Rettungsaktion Pyrenäen (11.04 Uhr) Seehofer verbietet Rockergang “Osmanen Germania” (9.49 Uhr) Witwe von Liu Xiaobo verlässt China (7.29 Uhr) 

Langzeittrend: Hurrikane werden langsamer – und wohl gefährlicher

Eine neue Statistik zeigt: Hurrikane und Taifune werden immer langsamer. Warum ist das so? Forscher warnen vor den Folgen. SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen

Ameisenbär: Dieses Foto gewinnt einen Wildlife-Preis – doch der Fotograf hat wohl alle genarrt

Um am “Wildlife Photographer of the Year Award” teilzunehmen, dürfen die eingesendeten Fotos “nicht den Betrachter täuschen oder die Realität der Natur falsch darstellen”, heißt es in den Regeln für den Preis. Doch genau das hat Marcio Cabral getan –

News des Tages: Anschlag in Münster: Täter ist “psychisch auffälliger” Deutscher – wohl kein islamistisches Motiv

Die Ereignisse von Münster im Kurz-Überblick, Stand 23.30 Uhr: Ein Kleintransporter ist in Münster in die voll besetzte Außenterasse eines Altstadt-Lokals gerast. Dabei wurden zwei Menschen getötet und 20 verletzt, sechs davon schwer. Der mutmaßliche Täter hat sich nach Polizeiangaben

News des Tages: Koalitionsverhandlungen gehen wohl in zweite Verlängerung

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Koalitionsverhandlungen gehen wohl in zweite Verlängerung (19.38 Uhr) Vier Tote in Wohnhaus in Esslingen (13.05 Uhr) Union und SPD setzen Koalitionsgespräche fort (10.25) Prozess gegen Paris-Attentäter begonnen (9.07 Uhr) Außenseiter Philadelphia gewinnt erstmals Super Bowl